Uhlen erreichen Viertelfinale

Das ist der Newcomer der Hallensaison. Trainer André Henning brachte den erst 17-jährigen Lukas Windfeder. Und der zeigte sofort, dass er absolut reif für die Bundesliga ist.
4Bilder
  • Das ist der Newcomer der Hallensaison. Trainer André Henning brachte den erst 17-jährigen Lukas Windfeder. Und der zeigte sofort, dass er absolut reif für die Bundesliga ist.
  • hochgeladen von Heinz Haas

Durch zwei Siege hat der HTC Uhlenhorst seinen ersten Tabellenplatz in der Hallenhockey-Bundesliga gefestigt. Das erste Spiel des neuen Jahres war das Nachholspiel gegen den Düsseldorfer HC.

Mit einem 12:2-Kantersieg zeigten die Uhlen, dass sie die Winterpause gut und unbeschadet überstanden hatten. Thilo Stralkowski eröffnete den Torreigen und netzte insgesamt drei Mal ein. Tobias Matania machte den Schlusspunkt zum 12:2-Endstand. Dazwischen waren Jan Fleckhaus (2x), Lukas Windfeder (2x), Johannes Schmitz (2x), Ole Keusgen, Benedikt Fürk und Tobias Matania erfolgreich.

Am Sonntag war dann Schwarz-Weiß Neuss zu Gast in der Sporthalle an der Lehnerstraße. 200 Zuschauer sahen ein eher langweiliges Spiel. Die Uhlen mussten erst 0:1 zurückliegen und brauchten ganze 20 Minuten bevor Johannes Schmitz das erste Tor für das Team von Trainer André Henning erzielte. Jannik Otto sorgte für den 2:1-Pausenstand. Die erste Hälfte nach der Pause genügte den Uhlen um den Vorsprung auf 5:1 zu erhöhen (Tore von Lukas Windfeder, Thilo Stralkowski und Jan-Philipp Rabente). Am Ende hieß es 5:2 für die Uhlen.

Am Wochenende bestreiten die Uhlen die Rückspiele gegen Düsseldorf und Neuss.
Am Samstag, dem 19.01. müssen sie in Düsseldorf antreten. Das Spiel beginnt um 18 Uhr in der Halle „Am Seestern“. Sonntag, dem 20.01. findet das Spiel in der Sporthalle an de Jahnstr. in Neuss statt. Anpfiff ist um 14 Uhr.

Tabelle
1. Uhlenh. Mülheim 7 67 : 28 21
2. Rot-Weiss Köln 7 60 : 42 16
3. Crefelder HTC 7 41 : 39 11
4. Gladbacher HTC 8 43 : 69 6
5. Düsseldorfer HC 8 33 : 51 5
6. SW Neuss 7 33 : 48 2

Autor:

Heinz Haas aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.