Zwei Mal Finale für BVM-Nachwuchs - 1. Kreis-Einzelranglisten 2012

5Bilder

Einige sind bereits, andere mussten sich erst noch für die kommenden Bezirks-Einzelrang-listen qualifizieren. Mit Nicole Angerstein, Emily Folgmann, Annika Weis, Melih Coskun und Finn Wistuba gelang das allen teilnehmenden Akteuren des 1. BV Mülheim bei den 1. Kreis-Einzelranglisten der Altersklassen U11 bis U19.

In der Mülheimer Sporthalle an der Von-Bock-Straße schaffte U11-Spielerin Annika Weis den Finaleinzug. Nach zwei deutlichen Siegen über Greta Hahnebek (SC Union Lüdinghausen) und Stefania Sander (TSV Heimaterde Mülheim) unterlag sie dort Emilie Mölleken (Spvgg. Sterkrade-Nord) knapp mit 20:22 und 18:21. Dritte wurde ihre Mannschaftskameradin Emily Folgmann.

Bei den Jungen U13 landete Finn Wistuba auf einem guten fünften Rang.

Die Älteren waren im münsterländischen Gronau am Start. Bis ins Endspiel der U17-Kategorie kam Nicole Angerstein, wo sie dann jedoch Jaqueline Hampel (BC Recklinghausen) ein wenig unglücklich mit 19:21 und 20:22 den Sieg überlassen musste. Zuvor war die Mülheimerin gegen Marlena Wessels (TuS Saxonia Münster) und Natalie Mielczarek (SV Vorwärts Gronau) erfolgreich geblieben.

Melih Coskun erspielte sich bei den Jungen in dieser Altersklasse einen tollen dritten Platz.

Autor:

Wim Kölsch aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.