Mülheim an der Ruhr - Überregionales

Beiträge zur Rubrik Überregionales

Überregionales

Drogendealer festgenommen und Freund mit drei offenen Haftbefehlen gleich auch noch

Die Polizei nahm am Montagabend, 29. Oktober, einen mutmaßlichen Drogendealer auf der Bruchstraße /Hornstraße fest. Gegen 18 Uhr fiel dem Beamten ein Mann (38) auf, der sich immer wieder nervös umblickte. Als er den Streifenwagen sah, versuchte er schnell auf der Bruchstraße zu flüchten. Die Polizei sprach den 38- Jährigen an. Dieser führe keine Ausweisdokumente mit sich, sodass er für eine zweifelsfreie Identifizierung zur Mülheimer Polizeiwache gebracht wurde. Auf der Wache fanden die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.10.18
  • 584× gelesen
Überregionales

Ausgelaufener Kraftstoff beschäftigte die Feuerwehr

Am Montag, 29. Oktober, um 14.46 Uhr,  wurde die Berufsfeuerwehr alarmiert. Laut Aussage des Anrufers waren "rund 40 Liter" Kraftstoff aus einem PKW ausgelaufen. Geschehen sei das an einer Tankstelle an der Oberhausener Straße auf dem Betriebsgelände, so das nun der Boden verunreinigt und belastet sein würde.  Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass bis zu diesem Zeitpunkt circa zehn Liter Sprit tröpfchenweise aus dem Bereich des Tanks eines Opel Corsa austraten. Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.10.18
  • 321× gelesen
Überregionales

Bei Unfallflucht Kennzeichen verloren - Polizei fasst betrunkene Verdächtige

MH.-Innenstadt. Zwei Männer fuhren am Freitagabend, 26. Oktober, gegen eine Hauswand auf der Sandstraße und flüchten. Durch den Unfall brach das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeugs ab und blieb am Unfallort zurück. Gegen 21.40 Uhr erhielt die Einsatzleitstelle der Polizei Kenntnis von einer Verkehrsunfallflucht. Da das amtliche Kennzeichen am Unfallort aufgefunden wurde, konnte die Halteranschrift bereits ermittelt werden. So fuhren Polizisten zur Unfallörtlichkeit, ein anderer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.10.18
  • 302× gelesen
Überregionales
Pater Angel (links) und Pater Asidio (rechts) überreichten Michael Könen die Verdienstmedaille. (Foto: privat)

Mülheimer in Brasilien ausgezeichnet

Michael Könen aus der Styrumer Gemeinde St. Mariae Rosenkranz  Ist jetzt bei seinem 25. Besuch in Brasilien vom Generaloberen der dortigen Salesianer Don Boscos, Pater Ángel Fernández Artime, mit der Medalha de mérito ausgezeichnet worden. Grund für die Ehrung des 49-jährigen Wirtschaftswissenschaftlers im Centro Educacional Dom Bosco in Joinville ist sein langjähriges Engagement zur Unterstützung der Bildungs- und Sozialarbeit, die die Salesianer im Süden Brasiliens leisten, um Kindern und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.10.18
  • 65× gelesen
Überregionales
Das Ausstellungsplakat Foto: Sinja Hemke

Alte Liebe rostet nicht: Sinja Hemke zeigt es

Wenn Sie regelmäßig in die Mülheimer Wochen schauen, dann sehen sie auch Fotografien der Portraitfotografin Sinja Hemke. Denn die 25-Jährige arbeitet neben ihrer eigenen Selbstständigkeit für die Fotoagentur Köhring, die die Mülheimer Woche und den Lokalkompass fototechnisch begleitet. Am 4. November wird um 11 Uhr in der Camera Obscura eine Fotoausstellung mit 40 Portraits eröffnet, die die Fotografin von ihrer stärksten Seite zeigt. Denn Sinja Hemke steht mit ihrer Arbeit, wie sie selbst...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.10.18
  • 68× gelesen
Überregionales

Vorläufige Festnahmen nach Wohnungsdurchsuchung

Am Dienstagabend, 23. Oktober, nahm die Ermittlungsgruppe Mülheim zwei vermutliche Drogendealer nach Waffen- und Drogenfunden in ihren Wohnungen vorläufig fest.  Im Rahmen von Ermittlungen erhielt die Polizei Hinweise zu einem 28-jährigen vermeintlichen Drogenhändler. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Duisburg ordnete die zuständige Richterin eine Wohnungsdurchsuchung bei dem Beschuldigten auf der Aktienstraße an. In der betreffenden Wohnung fanden die Beamten Amphetamine, Cannabis...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.10.18
  • 97× gelesen
Überregionales

Weißer Porsche Cayenne gestohlen

In der Nacht von Montag auf Dienstag, 22. Oktober 23.15 Uhr bis 23. Oktober 4.48 Uhr, haben eine oder mehrere unbekannte Personen ein weißen Porsche Cayenne in der Styrumer Platanenallee entwendet. Der Besitzer hatte den Wagen am Abend zwischen Jägerhofstraße und Akazienallee abgestellt. Am Morgen musste der 58-Jährige dann feststellen, dass sein SUV nicht mehr dort stand. Der Porsche trug das Kennzeichen "MH-OW44". Hinweise zu dem Verbleib des Autos nimmt die Polizei unter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.10.18
  • 860× gelesen
Überregionales
Projektleiter Ralf Grunert geht davon aus, dass der Individualverkehr wesentlich früher als angedacht über die neue Thyssenbrücke fließen wird.
Foto: PR-Fotografie Köhring/SH
2 Bilder

Ralf Grunert: „Wir machen richtig Tempo“ - Autos fahren wohl früher als geplant über die neue Thyssenbrücke

„Spätestens im Mai nächsten Jahres ist das Mammutprojekt komplett abgeschlossen und der gesamte Verkehr fließt wieder uneingeschränkt über die neue Brücke“. Sagte der zuständige städtische Dezernent Peter Vermeulen am Rande des Abrisses der alten Thyssenbrücke in der letzten Woche (der Lokalkompass berichtete). Sechs Monate kein Autoverkehr über den Gleisen in Styrum?  „Wir wollen den Bürgern nichts versprechen, was wir vielleicht nicht halten können.“ Ralf Grunert, verantwortlicher...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.10.18
  • 775× gelesen
Überregionales
Formularvordrucke, Hausaufgabenheft und Ratgeber in einem ist der neue Schulplaner.

Schulleben nach Plan - Erich Kästner-Schule hat neues Hilfsmittel für Schüler

Das Mitarbeiterteam der Erich Kästner-Grundschule freut sich, in diesem Schuljahr erstmalig mit einem schuleigenen Schulplaner arbeiten zu können. Die Erich Kästner-Schule hatte im letzten Schuljahr die Gelegenheit, an einem Wegbereiterprojekt der Bildungsinitiative RuhrFutur teilzunehmen. An diesem über das Mülheimer Bildungsbüro organisierten Projekt haben mehrere Mitglieder des Kollegiums mitgearbeitet. Für die erste Ausgabe dieses Schulplaners wurden einmalig die Herstellungs- und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.10.18
  • 46× gelesen
Überregionales

Polizei startet Aktionswoche zum Einbruchschutz

Im Schutz der Dunkelheit werden auch die Einbrecher wieder vermehrt auf dem Vormarsch sein. Zu Beginn der dunklen Jahreszeit wird die Polizei nicht nur mehr Präsenz auf der Straße zeigen, sondern sie will die Bürger mit der landesweiten Aktionswoche "Riegel vor! Sicher ist sicherer" stärkerer auf die Gefahren des Wohnungseinbruchs hinweisen. Insbesondere Einbrüche in Wohnungen sind besonders belastend für die Betroffenen, denn sie greifen massiv in die Privat- und Intimsphäre ein. Oft ist...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.10.18
  • 34× gelesen
Überregionales
Das sichergestellte Diebesgut.

Polizei findet Bargeld und Drogen - drei vorläufige Festnahmen

Bei einer Personenkontrolle am Donnerstagabend, 18. Oktober, kontrollierte die Ermittlungsgruppe der Polizei Mülheim in einer Parkanlage am Schloß Broich zwei 18- und 19-jährige junge Männer. Von den beiden Mülheimern ging ein starker Marihuanageruch aus, weshalb die Beamten sie nach Betäubungsmitteln durchsuchten. Bei einer darauffolgenden Wohnungsdurchsuchung wurden zahlreiche illegale Gegenstände sichergestellt. Dabei wurden bei dem 19-Jährigen mehrere Druckverschlusstütchen mit Cannabis...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.10.18
  • 182× gelesen
Überregionales
Der größte Teleskopkran Europas war bei der jetzt erfolgten Demontage der Mülheimer Thyssenbrücke im Einsatz.    Fotos (22): PR-Fotografie Köhring/SH
22 Bilder

„Monsterkran“ vollendet Brückendemontage - Die alte Thyssenbrücke ist endgültig Mülheimer Geschichte

Die Zeit der schlaflosen Nächte dürften wohl vorbei sein.“ Horst Chluba, Leiter des Amtes für Verkehrswesen und Tiefbau, lächelte und atmete tief durch, als die Einzelteile der tonnenschweren alten Thyssenbrücke in Mülheim über den Bahnstrecke Essen-Duisburg am Donnerstag Stück für Stück von Europas größtem Teleskopkran abgehoben wurden. Viele Vertreter von Stadt, Deutscher Bahn, Medien und zahlreiche „Sehleute“ ließen sich das Schauspiel nicht entgehen. Funken flogen, roter Rauch stieg auf,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.10.18
  • 532× gelesen
  • 1
Überregionales

Ungebührliches Verhalten löst Kettenreaktion aus: Polizeieinsatz

Es gibt ja die Geschichte, dass eine Milch im Krug auf dem Herd überkocht und dieser Vorfall eine Kettenreaktion auslöst, die das ganze Haus abbrennen lässt. So oder ähnlich muss es sich gestern Abend, am Mittwoch, 16. Oktober, ab 21.26 Uhr für die Polizei angefühlt haben. Der Polizeimeldung merkt man noch heute die Verblüffung über die Frau an, die randalierend aus dem Verkhaltenskodex für Normalbürger fiel.  Harmloser Start  Ein harmloser Verkehrsunfall gestern Abend (17. Oktober)...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.10.18
  • 1.333× gelesen
Überregionales
Nur knapp 20 Jahre stabilisierten die Stabbögen die marode Thyssenbrücke. Fotos (2): PR-Foto Köhring/SC
2 Bilder

Zerlegung der Thyssenbrücke in vollem Gange

Die Stabbögen der Thyssenbrücke wurden keine 20 Jahre alt. Erst 1999 waren sie zur Entlastung des Stahlfachwerkes montiert worden. Am gestrigen Dienstag, 16. Oktober, hob ein Kran die Elemente wieder ab. Am morgigen Donnerstag geht es der 1909 erbauten Querung der Eisenbahnstrecke Essen-Duisburg vollends an den Kragen. Am heutigen Mittwoch, 17. Oktober, wird ein700-Tonnen-Telekopkran in Stellung gebracht, der neben  dem Gleis in Fahrtrichtung Duisburg geparkt wird. Ein weiterer 80 Tonnen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.10.18
  • 922× gelesen
Überregionales
Melanie (Foto) und Ramon Meurer holen gleich zwei "Büdchen" mit Öffnungszeiten von 7 bis 21 Uhr täglich zurück nach Dümpten.
2 Bilder

Termine der Werbegemeinschaft WiK - Wik-Neumitglieder stellen sich vor

Noch bis zum 31. Oktober läuft die Aktion der Dümptener Werbegemeinschaft WiK „Gans schön shoppen“. 20 Gänseessen für je zwei Personen können gewonnen werden. Die Bedingungen sind denkbar einfach: Kassenbons und Rechnungen von WiK-Mitgliedsunternehmen sammeln. Das Gesamtvolumen der gesammelten Rechnungen muss 300 Euro überschreiten. Dann alles an die WiK Dümpten, Bernd Bellenbaum, Zehntweg 205, 45475 Mülheim senden. Das Gansessen findet Mitte November in Pia's Restaurant statt. Die Gewinner...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.10.18
  • 26× gelesen
Überregionales

Attacke in der Altstadt

Am Freitagabend, 12. Oktober, drehte ein 28-jähriger Mülheimer in der Altstadt völlig durch. Der Täter wurde nach seiner Festnahme in eine Spezialklinik eingewiesen. An dem Abend parkte eine 20-jährige Frau ihr Auto an der Bachstraße. Der Mann trat von hinten an das Fahrzeug heran und begann auf die Heckscheibe einzuschlagen. Nach entsprechender Ansprache rannte er zunächst davon. Als sich die Frau daraufhin mit ihrem 23-jährigen Begleiter entfernte, kehrte der 28-Jährige zurück. Nun riss er...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.10.18
  • 4.146× gelesen
Überregionales

Trickbetrug und Fahrerflucht - Polizei sucht Zeugen

Die Polizei Essen/Mülheim sucht Zeugen zu zwei Vorfällen am Donnerstag, 11. Oktober: Zum einen werden Hinweise zu einem Unfall mit Fahrerflucht benötigt, zum anderen ermittelt die Polizei gegen Trickbetrüger. Am Donnerstag, 11. Oktober, betrogen Unbekannte mit dem sogenannten Enkeltrick ein Ehepaar in Speldorf.Mehrfach rief ein Betrüger das Paar an und gab sich als Enkel aus. Er erklärte, dass er Geld für einen Autokauf brauche. Das Ehepaar ahnte nicht, dass es sich nicht um ihren Enkel...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.10.18
  • 159× gelesen
Überregionales
Petra Pawelski-Scholz (links) und Wolfgang Messing (Foto: Emons)

Starthelfer für die Eulenkids von der Zunftmeisterstraße

Heute stellen die Mülheimer Woche und das Centrum für bürgerschaftliches Engagement (CBE) in ihrer Porträtreihe die ehrenamtlichen Starthelfer Petra Pawelski-Scholz und Wolfgang Messing vor. Beide kommen aus den Linksruhr-Stadtteilen Broich und Speldorf und fahren einmal pro Woche über die Ruhr nach Eppinghofen. Ihr Ziel ist die Gemeinschaftsgrundschule an der Zunftmeisterstraße. Die Kinder kommen aus über 50 verschiedenen Ländern der  Welt und lernen hier für ein gemeinsames Leben in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.10.18
  • 138× gelesen
Überregionales

Bahn-Sperrung in Styrum ab Herbst

Spektakulär wird es am Donnerstag, 18. Oktober: Dann wird zum Abriss der alten Thyssenbrücke ein mobiler 700 Tonnen-Teleskopkran zum Einsatz kommen. Der Kran wird neben dem DB-Gleis in Fahrtrichtung Duisburg aufgestellt. Ein weiterer 80 Tonnen Mobilkran steht dann zur Unterstützung bereit. Pressesprecher der Stadt, Volker Wiebels: „Sodann erfolgen die Zerkleinerung und der Abtransport der im Bereich der Gleisanlagen der Salzgitter Mannesmann Grobblech abgelegten Stahlteile über das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.10.18
  • 193× gelesen
Überregionales
Tag der offenen Tür im Wasserwerk am 23. September: Wasserverkostung mit Miraim Schmalhaus und Ramon Steggink: „Heute Wasser mit Zitrone - damit die Besucher alle gesund nach Hause kommen.“
4 Bilder

Ende der Saison: Tag der offenen Tür im Wasserwerk

Ende September fand mit dem Tag der offenen Tür im Wasserwerk Styrum die letzte größere RWW-Aktion 2018 statt. Etwa 100 RWW-Mitarbeiter hatten am Sonntag, 23. September, eine Extra-Schicht eingelegt. Allein 18 Auszubildende waren mit dabei und zeigten den kleinen Besuchern in der Werkstatt, wie man Metall sägt und feilt. Neben den Werkstätten ist die Leitstelle aber das Herz des Styrumer Wasserwerks. Ganz neu ist das Fenster durch das Besucher jetzt den Männern in der Leitstelle zuschauen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.10.18
  • 42× gelesen
Überregionales
Es ist zwar noch ein bisschen hin, aber der Weihnachtstreff hat schon einen Termin... Grüße von der ISG

Weihnachtstreff und Styrumer Konzerttermine

Nach dem Tag der offenen Tür im Styrumer Wasserwerk finden die Herbsttermine jetzt erst einmal drinnen statt. In der Feldmannstiftung sind zwei größere Konzerte geplant: Am Samstag, 03. November, lädt die Mülheimer Folkband Irish Coffee um 20.30 Uhr zu ihrem alljährlichen Herbstkonzert in der Begegnungsstätte Feldmann-Stiftung ein; Eintrittspreise: Vvk. 6 / Abendkasse 8 Euro. 14 Tage später – am Samstag, 17. November, findet ebenfalls um 20.30 Uhr der „Oldie-Rock-Abend“ in der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.10.18
  • 46× gelesen
Überregionales
2 Bilder

Drei Taten an einem Tag: Festnahme

Am Montagabend, 8. Oktober, nahm die Polizei in einer Lackiererei auf der Schultenhofstraße in Dümpten einen Einbrecher vorläufig fest. Heute muss er zum Haftrichter. Gegen 20 Uhr ertappte der Eigentümer der Lackiererei einen 25-Jährigen, der sich unerlaubterweise Zutritt zu den Büroräumen seiner Firma verschafft hatte. Da der Mann aus Mazedonien auf Nachfragen nicht erklären konnte, warum er sich in den Büroräumen befand, kontrollierte der Besitzer die Aufzeichnungen seiner...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.10.18
  • 1.915× gelesen
Überregionales
Freitag und Samstag ging es auf dem Oktoberfest in der innogy-Halle hoch her. 
Fotos: Volker Flecht
31 Bilder

"Oans, zwoa, g'suffa!" - TolleStimmung beim Oktoberfest

Hohe Dirndl- und Lederhosen-Dichte in der innogy-Halle Dass auch in Mülheim Oktoberfest gefeiert wird, ist bereits eine schöne Tradition. Am Freitag und Samstag jeweils von 18 bis 1 Uhr lud der MSS wieder zum zünftigen Feiern in die innogy-Halle ein. Mit dabei war auch die 22-jährige Lea-Sophie Boettcher, die zum Mülheimer Oktoberfest-Madl 2018 gewählt wurde und gemeinsam mit OB Ulrich Scholten beim Fassanstich zugegen war. Für die Feiernden gab es neben den obligatorischen Maß Bier,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.10.18
  • 1.060× gelesen
Überregionales

Randalierer bedroht Nachbarn mit Stuhlbein und Messer

Ein 33-jähriger Mülheimer sorgte Samstagabend, 6. Oktober, für einen größeren Einsatz der Polizei. Gegen 18.30 Uhr meldeten sich besorgte Anwohner von der Haarzopfer Straße bei der Polizei, nachdem diese von einem 33-jährigen Nachbarn bedroht und körperlich angegangen wurden. Vorausgegangen waren Ruhestörungen und lautes Poltern in der Wohnung des 33-Jährigen. Als drei Anwohner (32/31/72) den Randalierer zur Ruhe ermahnen wollten, erschien dieser mit einem Stuhlbein und einem Messer, baute...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.10.18
  • 253× gelesen

Beiträge zu Überregionales aus