15-Jähriger beobachtete Fahrraddiebe - Polizei konnte einen Täter fassen

Samstagnacht, 16. Juni, 23.20Uhr beobachtete ein 15-Jähriger auf der Helenenstraße, wie drei Männer sich an einem verschlossenen Fahrrad zu schaffen machten. Der Mülheimer verständigte die Polizei, die kurz darauf das Trio mit samt des Fahrrades an der Straße Schildberg/ Wittkampstraße antrafen.

Beim Erblicken der Beamten flüchteten zwei der Täter zunächst zu Fuß in die Wittkampstraße. Ein 18-jähriger Mülheimer konnte durch die Polizei vor Ort festgehalten werden. Das entwendete Fahrrad stellten die Beamten sicher. Bei einer erneuten Fahndung konnten die beiden flüchtigen Täter an der Oberheidtstraße/ Eigene Scholle wiedererkannt werden. Während ein 15-jähriger Mülheimer an seiner Flucht gehindert werden konnte, lief sein Komplize in Richtung Schreberweg davon. In dem mitgeführten Turnbeutel des 15- Jährigen konnte ein durchtrenntes Kettenschloss aufgefunden werden. Dieses stellten die Beamten ebenfalls sicher. Nach ihren erkennungsdienstlichen Behandlungen im Polizeipräsidium Essen wurden die beiden Tatverdächtigen wieder entlassen. Gegen das Trio wurde eine Strafanzeige wegen besonders schweren Fall des Diebstahls gefertigt.

Die Polizei sucht weitere Zeugen, die das Tatgeschehen beobachtet haben oder Angaben zum Flüchtigen machen können. Der Flüchtige kann wie folgt beschrieben werden:

Der junge Mann soll circa 15-20 Jahre alt sein und hatte eine dünne Statur. Er hatte blonde, hochgegelte Haare mit einem Undercut. Bekleidet war der Flüchtige mit einem grauen Pullover und einer kurzen grünen Hose. Er führte einen Rucksack mit sich.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0201-829-0 entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen