Buslinien wegen Rosenmontagszugs umgeleitet

Wegen des Rosenmontagszuges wird die Mülheimer Innenstadt am Montag, 8. Februar, von 13.00 bis 17.15 Uhr, für den gesamten Verkehr gesperrt. Die betrifft auch einige Bus- und Bahnverbindungen.

Die Linien 104 und 112 können zwischen der Friedrich-Ebert-Straße und dem Hauptfriedhof sowie Kaiserplatz nicht fahren. Zwischen Hauptfriedhof und Scharpenberg werden für die Straßenbahnlinie 104 Busse eingesetzt. Die Straßenbahnlinien 104 und 112 enden bereits an der Haltestelle Friedrich-Ebert-Straße. Die Ausstiegshaltestelle der Linie 104 befindet sich auf der Aktienstraße. Hier ist auch die Einstiegshaltestelle der Linie 112. Die Abfahrtshaltestelle der Linie 104 liegt an der Haltestelle Richtung Styrum/Essen.

U-Bahnlinien nicht betroffen

Die Linien U18, 102 und 901 sind nicht vom Rosenmontagszug betroffen.
Die Buslinien 122, 124, 128, 131, 132, 133, 135 und 752 fahren eine Umleitung über die Konrad-Adenauer-Brücke und den Tourainer Ring. Die (H) Rathausmarkt entfällt. Dafür wird eine Ersatzhaltestelle auf dem Tourainer Ring in Höhe der Auerstraße eingerichtet.

Haltestelle Schloss Broich verlegt

Die Haltestelle Schloss Broich der Linien 122, 124, 131, 132, 133 und 752 in Richtung Hauptbahnhof wird zur Haltestelle der Buslinie 135 vor die Stadthalle verlegt.
Die Buslinie 151 wird in beiden Richtungen weiträumig umgeleitet zwischen der Haltestelle Mendener Brücke und Mülheim Hbf.
Die Buslinien 129, 134, 136, 138 und 753 sind nicht vom Rosenmontagsumzug betroffen.

Autor:

Andrea Rosenthal aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.