Im Oldtimer Flugzeug über das Ruhrgebiet.

Foto: Karl-Heinz Morawietz
3Bilder

Anfang September 2012 war am Flughafen Essen-Mülheim erstmals eine „De Havilland DH 84 Dragon“ aus Irland eingeflogen und mein Mann und ich durften als Passagiere mitfliegen. Und nicht nur das: Dieser Flug wurde von einem Reporter des Magazins Düsseldorf International begleitet, der uns interviewte und fotografierte. Ausschlaggebend war wohl, dass mein Man und ich älter waren als die Maschine.

Nachzulesen im Magazin 37- Beitrag: „Ein Adler zum Geburtstag“. E-Mail dasmagazin@dus.int.de Web www.duesseldorf-airport.de

Technische Daten:
Die „De Havilland DH 84 Dragon“ aus dem Jahr 1936 ist baugleich zu der „Iolar“ (irisch für Adler) , mit der die irische nationale Fluggesellschaft Aer Lingus 1936 seinerzeit ihren Flugbetrieb zwischen Irland und England aufgenommen hat.
Zum 75jährigen Aer Lingus-Firmenjubiläum 2011 wurde der Doppeldecker restauriert.

Autor:

Ursula Hickmann aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

9 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.