Polizisten laden zum Bürgerfest

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) lädt am Freitag, 4. November, zu ihrem traditionellen Bürger- und Polizeifest in die Mülheimer Stadthalle ein. Die GdP-Kreisgruppe hat dafür ein unterhaltsames Programm zusammengestellt.
„Wir möchten mit den Mülheimer Bürgern einen fröhlichen Abend verbringen, abseits der allgemeinen Hektik“, sagt Kriminalhauptkommissar Axel Neubauer. Er ist einer GdP-Organisatoren. Es gelte, den Kontakt zu den Menschen vor Ort zu pflegen. „Natürlich sind wir in dieser zwanglosen Atmosphäre für Gespräche offen - wenn das von Interessierten gewünscht ist.“ Im Vordergrund stehe aber das ungezwungene Miteinander zwischen Polizei und den Bürgern. Das spiegelt sich auch im Dresscode wider: Sportlich elegant.
Karten sind ab sofort im GdP-Büro, Von-Bock-Straße 50, montags und donnerstags jeweils zwischen 13 und 16 Uhr sowie unter Tel. 0201/
829 85 36 und an der Abendkasse erhältlich. Weiter S. 8.

Autor:

Lokalkompass Mülheim aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen