Polizisten laden zum Bürgerfest

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) lädt am Freitag, 4. November, zu ihrem traditionellen Bürger- und Polizeifest in die Mülheimer Stadthalle ein. Die GdP-Kreisgruppe hat dafür ein unterhaltsames Programm zusammengestellt.
„Wir möchten mit den Mülheimer Bürgern einen fröhlichen Abend verbringen, abseits der allgemeinen Hektik“, sagt Kriminalhauptkommissar Axel Neubauer. Er ist einer GdP-Organisatoren. Es gelte, den Kontakt zu den Menschen vor Ort zu pflegen. „Natürlich sind wir in dieser zwanglosen Atmosphäre für Gespräche offen - wenn das von Interessierten gewünscht ist.“ Im Vordergrund stehe aber das ungezwungene Miteinander zwischen Polizei und den Bürgern. Das spiegelt sich auch im Dresscode wider: Sportlich elegant.
Karten sind ab sofort im GdP-Büro, Von-Bock-Straße 50, montags und donnerstags jeweils zwischen 13 und 16 Uhr sowie unter Tel. 0201/
829 85 36 und an der Abendkasse erhältlich. Weiter S. 8.

Autor:

Lokalkompass Mülheim aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.