Rohrbruch legt Trinkwasserversorgung lahm

Aktuell arbeitet RWW in der Duisburger Straße Ecke Karlsruher Straße, um den Rohrbruch an einer Trinkwasserleitung zu beheben.

Dieser ereignete sich heute früh und soll laut RWW bereits im Laufe des Tages wieder behoben sein. Unterdessen können sich die dortigen Anwohner über ein Standrohr an der Duisburger Straße Höhe Nummer 259 mit Trinkwasser versorgen.
Während der Reparaturarbeiten muss die Duisburger Straße stadteinwärts für voraussichtlich drei Tage gesperrt bleiben. Eine Umleitung wird eingerichtet. Für die unvermeidliche Beeinträchtigung bittet RWW um Verständnis.

Autor:

Lokalkompass Mülheim aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.