Styrumerin liest in der Stadtteilbibliothek

Wo: Stadtteilbibliothek Styrum, Oberhausener Straße 208, 45476 Mülheim an der Ruhr auf Karte anzeigen

Cassia Cole ist der Künstlername der Styrumer Autorin. Durch ihre Deutschlehrerin an der Willy-Brandt-Gesamtschule und die Lektüre von „Mutter Courage und ihre Kinder“ ist sie auf ihr Talent aufmerksam geworden. Heute hält sie ihr erstes Buch Ashcandras Ruf, Band 1, in der Hand. Band 2 wird Ende Februar erscheinen und Band 3 ist bereits geplant. Das Jugendbuch bewegt sich in Parallelwelten und spricht Jugendliche ab 12 Jahren an.

Inhaltlich geht es um Cliquen, Mobbing, Angstzustände und wie man da wieder raus kommt. „Ashcandras Ruf“ begleitet die Hauptfigur Nessaia auf ihrer magischen Reise zwischen Gruppenzwang, Selbstfindung und grenzenloser Liebe. Nessaia bekommt zu ihrem 18. Geburtstag ein Fläschchen geschenkt. „Da musst Du dran riechen.“ Sie zog den kleinen Korken aus dem Flaschenhals und hielt die Öffnung unter ihre Nase. „Oh mein Gott, Nat!“ Stieß sie überrascht aus und schüttelt ungläubig den Kopf. „Wie hast Du das gemacht?“ Ich zuckte die Achseln. Nessaia zog ihre Knie an den Körper, schloss ihr Augen und roch wieder an der Flasche. „Es durftet genauso wie damals auf dem Berg. Das ist Magie, Nat!“ Zufrieden beobachtete ich sie eine Weile, während sie den Duft des Berges, auf dem wir damals gestanden hatten, tief einatmete und entgegnete: „Nein, keine Magie. Nur gewusst wie.“

Am Montag, 19. März, wird Cassia Cole um 18 Uhr in der Stadtteilbibliothek Styrum, Willy-Brandt-Platz 2, aus diesem ersten Band lesen. Für den ersten Band hat sie neun Monate, meist nachts neben Beruf und Familie gebraucht. Der zweite Band ist am Küchentisch in nur sechs Monaten entstanden. Cole: „Ich brauche immer einen besonderen Raum zum Schreiben.“ Das kann der Küchentisch sein, aber auch der Tisch in einem Indoorspielplatz. „Schön laut ist am besten,“ die Hobby-Autorin schmunzelt „und am besten unter Zeitdruck.“

Am 19. März wird es ein Gewinnspiel rund um „Ashcandras Ruf“ geben. Exemplare des Buchs können erworben und persönlich signiert werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen