Termine der Werbegemeinschaft WiK - Wik-Neumitglieder stellen sich vor

Melanie (Foto) und Ramon Meurer holen gleich zwei "Büdchen" mit Öffnungszeiten von 7 bis 21 Uhr täglich zurück nach Dümpten.
2Bilder
  • Melanie (Foto) und Ramon Meurer holen gleich zwei "Büdchen" mit Öffnungszeiten von 7 bis 21 Uhr täglich zurück nach Dümpten.
  • hochgeladen von Claudia Leyendecker

Noch bis zum 31. Oktober läuft die Aktion der Dümptener Werbegemeinschaft WiK „Gans schön shoppen“. 20 Gänseessen für je zwei Personen können gewonnen werden. Die Bedingungen sind denkbar einfach: Kassenbons und Rechnungen von WiK-Mitgliedsunternehmen sammeln. Das Gesamtvolumen der gesammelten Rechnungen muss 300 Euro überschreiten. Dann alles an die WiK Dümpten, Bernd Bellenbaum, Zehntweg 205, 45475 Mülheim senden. Das Gansessen findet Mitte November in Pia's Restaurant statt. Die Gewinner werden informiert.

Auch der Termin für die WiK-Tassenaktion steht fest: Der WiK-Vorstand wird die diesjährigen Motivtassen gestaltet vom Mülheimer Künstlers Klaus D. Schiemann auf Weihnachts-Veranstaltungen der evangelischen und katholischen Kirchen verteilen lassen. WiK-Vorstandsvorsitzender Bernd Bellenbaum: „Wir selbst werden wieder anlässlich des Dümptener Weihnachtsmarktes auf dem Hof in der Beeck Tassen verteilen. - Vielleicht sogar an beiden Tagen des Marktes.“ Der traditionelle, familiäre Weihnachtsmarkt findet am 2. Adventswochenende, also am 8. / 9. Dezember, Samstag von 15 bis 20 Uhr und Sonntag von 11 bis 18 Uhr, Bonnemannstr. 66, statt.

Im September konnte die Dümptener Werbegemeinschaft drei Neumitglieder zugewinnen: Die Gebäudereinigung AZ-Clean, mit Hauptsitz in Dümpten an der Mellinghofer Str. 318, war als WiK-Neumitglieder spontan nach dem großen Sommerfest unentgeltlich tätig geworden. Die Leistungspalette des Dienstleister reicht von der Gebäudereinigung jeglicher Art bis hin zu Hausmeisterdiensten, Winterdiensten, Entrümpelung bis zu Haushaltsauflösungen. Weitere Infos unter: https://az-clean.de.

Seit dem 1. Oktober macht sich Martina Hanke selbständig im Bereich „Hausverwaltung“. Ihre Firma ist noch im Aufbau. Sie bietet künftig „alles rund um die Immobilie an“: Mietverträge, Nebenkostenabrechnungen, Instandhaltungen und die komplette Buchhaltung gehört zu ihrem Tätigkeitsbereich. Die Aufgaben hängen von den vertraglichen Vereinbarungen zwischen Objekt-Eigentümer und Hausverwaltung ab. Martina Hanke ist telefonisch erreichbar unter Tel. 0208-59438665.

Seit einem halben Jahr sind Melanie und Ramon Meurer in Dümpten mit einem „etwas anderen Kiosk“, Denkhauser Höfe 148, aktiv. Von 6 bis 21 Uhr verkauft Melanie Meurer belegte Brötchen, Coffee to go, Eis, Süsßigkeiten aber auch Lebensmittel und Saisonartikel. Für 4,30 Euro kann man bei ihr Frühstücken. Sonntags gibt es frischen Kuchen. Ihr Mann Ramon wird noch Ende Oktober das „Coffee Time 2“ am Anne Frank Platz 17 eröffnen. Freie Zeit hat das Ehepaar kaum mehr. Ramon betreibt seit ein paar Tagen auch den Schulkiosk der Schule Hexbachtal in den großen Pausen. Melanie Meurer: „In den kommenden Monaten muss es sich zeigen, ob unsere Geschäftsidee aufgeht.“

Melanie (Foto) und Ramon Meurer holen gleich zwei "Büdchen" mit Öffnungszeiten von 7 bis 21 Uhr täglich zurück nach Dümpten.
Melanie (Foto) und Ramon Meurer holen gleich zwei "Büdchen" mit Öffnungszeiten von 7 bis 21 Uhr täglich zurück nach Dümpten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen