Wer kennt diesen Mann? Polizei sucht Räuber

Bereits am 28. März überfielen zwei maskierte Männer gegen 23.30
Uhr die Aral-Tankstelle auf der Essener Straße in Heißen und raubten
die Tageseinnahmen. Während einer der Männer die Angestellte und
einen Kunden mit einer Schusswaffe bedrohte, entnahm sein Mittäter
die Tageseinnahmen aus der Kasse. Beide flüchteten anschließend.

Der bewaffnete Täter trug auffällige Kleidung und ist circa 20-25
Jahre alt, circa 170 - 175 cm groß und von schlanker Statur. Er
sprach akzentfreies Deutsch. Bekleidet war der Räuber mit einer
schwarzen Jacke mit roten Applikationen an den Reißverschlüssen,
einer dunklen Hose und schwarzen Schuhen. Er trug rote Handschuhe und
unter der Jacke ein graues Kapuzenshirt. Maskiert hatte er sich mit
einem schwarzen Schal.

Das Kriminalkommissariat 31 fahndet nun mit Hilfe eines
Lichtbildes nach den Tätern und fragt: Wer kennt diesen Mann oder
kann sonstige Hinweise auf die Täter geben? Hinweise bitte an die
Polizei Essen / Mülheim an der Ruhr, Tel. 0201-829-0

Autor:

Lokalkompass Mülheim aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.