IGS-Vorsitzender Hartmut Meyer bittet auf die Kegelbahn
„Grünkohl satt“ im Lierberg

Keine Frage: Die Veranstaltungen der Interessen-Gemeinschaft Speldorf (IGS) kommen gut an. Über 100 Gäste kamen zum Neujahrs-Frühstück ins Landhaus Sassenhof. Und schon steht das nächste Treffen auf dem Programm. Am Donnerstag, 23. Januar, findet ab 18 Uhr in der Gaststätte Lierberg das Grünkohlessen „Grünkohl satt“ statt. Anmeldung erwünscht, eingeladen sind alle!

Von Ruhrtext

„Für Getränke ist ausreichend gesorgt. Es erwartet uns Dunkles aus dem Hause Frankenheimer, Helles vom König und Graues vom Burgunder“, rührt Hartmut Meyer, Vorsitzender der IGS, die Werbetrommel. Meyer weiter: „Für Menschen, die keinen Grünkohl mögen, aber umso mehr die Gesellschaft, können Lutz Krieger und sein Team von der Lierberg-Gaststätte auch eine Alternative anbieten. Das muss allerdings bei der Anmeldung vermerkt sein.“

Nur 15 Euro kostet die Teilnahme — dank der Sponsoren IGS, Gaststätte Lierberg und Alte Leipziger-Hallesche Generalagentur Hartmut Meyer. Anmeldungen werden per Mail an igs@igs-speldorf.de und telefonisch unter 0171/8512217 sowie direkt vor Ort in der Gaststätte Lierberg an der Saarner Straße 349 entgegengenommen.

Und Hartmut Meyer hält noch eine Überraschung parat: „Wer sich nach Kohl und Kaltgetränk noch sportlich betätigen möchte, hat auf der Kegelbahn ausreichend Gelegenheit dazu. Diese ist für uns geöffnet und lädt ein zu Spiel, Spaß und guter Laune!“

Autor:

Lokalkompass Mülheim aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen