ZVA: Christian Müller, Saarner Optik, zum Vize-Präsidenten wiedergewählt
Augenoptiker wählten ihre Vertreter

Christian Müller wurde bereits zum vierten Mal zum Vizepräsidenten des ZVA gewählt.
  • Christian Müller wurde bereits zum vierten Mal zum Vizepräsidenten des ZVA gewählt.
  • Foto: ZVA
  • hochgeladen von Andrea Rosenthal

Am Wochenende des 7./8. März kam in Dresden der Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen (ZVA) zu seiner jährlichen Mitgliederversammlung zusammen. Die Delegierten wählten hierbei erneut Christian Müller, Inhaber von Saarner Optik in Mülheim an der Ruhr, zum Vize-Präsidenten des Verbandes.

In seinem Betrieb auf der Düsseldorfer Straße in Mülheim-Saarn hat sich Christian Müller unter anderem als Kontaktlinsenspezialist überregional einen Namen gemacht. Als Optometrist verkörpert er zudem, wofür er auch berufspolitisch auf nationaler wie internationaler Ebene einsteht, nämlich die stete Weiterentwicklung des Berufsstandes der Augenoptiker.

Die Delegierten des ZVA wählten den Mühlheimer, der neben seiner Tätigkeit beim Bundesinnungsverband auch stellvertretender Vorsitzender des Augenoptiker- und Optometristenverbandes in Nordrhein-Westfalen ist, nun erneut mit einer überzeugenden Stimmenmehrheit von 95 Prozent zu ihrem Vize-Präsidenten und bestätigten ihn damit bereits zum vierten Mal in seinem Amt.

Autor:

Andrea Rosenthal aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen