Die Mülheimer Woche wünscht frohe Weihnachten

Anzeige
Sorgen am ersten Weihnachtsfeiertag für die musikalische Unterhaltung vom Rathausturm: die Turmbläser. (Foto: PR-Foto Köhring/AK)
Die über 60-jährige Tradition des weihnachtlichen Konzertes der Mülheimer Turmbläser kann in diesem Jahr fortgesetzt werden.

Denn während der Restaurierung des historischen Rathauses konnte der Rathausturm in den vergangenen drei Jahren nicht genutzt werden. Nun ist es wieder soweit: Am ersten Weihnachtstag am Dienstag, 25. Dezember, werden Mitglieder der Mülheimer Zionsgemeinde wieder aktiv und geben in der Zeit von 8.30 bis 9 Uhr ein „Konzert in luftiger Höhe“. Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld wird die Bläsergruppe persönlich begrüßen und begleiten.
0
1 Kommentar
578
Gisela Weining aus Mülheim an der Ruhr | 24.12.2012 | 07:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.