Mülheimer Woche - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

Mikail Rosen (l.) und Thomas Rosen haben mit ihren Produkten rund um das Thema Gin eine riesige Resonanz erfahren. Das jetzt erschienene Gin Gutscheinbuch 2019 ist ein Highlight.
Foto: Just Gin

Aus der Leidenschaft zweier Mülheimer wurde eine Erfolgsgeschichte
Perfekte Geschenke für alle Gin-Liebhaber und Gin-Entdecker

Am Anfang stand die Idee, die inzwischen eine richtige Erfolgsgeschichte geworden ist. Von Mülheim an der Ruhr aus werden Geschenke, Produkte, Accessoires und Bücher an Gin-Liebhaber auf der ganzen Welt verschickt. Eine große Leidenschaft hat alles auf den Weg gebracht. Thomas Rosen und sein Schwager Mikail Rosen genießen gerne mal einen guten Tropfen des Getränks. Zudem verfügen sie über einen riesigen Wissens- und Informationsschatz rund um das Thema. „Als wir mit den Kindern meines...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.05.19
11 Bilder

StadtQuartier Schloßstraße
Seniorenresidenz ist nun offiziell eröffnet - mit Video

Wer den Eingang zur neuen Senioren-Residenz von Alloheim sucht, der muss erst einmal um das neue StadtQuartier Schloßstraße  herumlaufen. Hinten, wo ehemals das Kaufhof-Parkhaus stand, geht es hinein zur Residenz, die am 1. Mai eröffnet hat. Rechts und links vom Weg arbeiten die Bauarbeiter, Luftballons in Grün-Weiß, den Farben der Alloheim-Gruppe, weisen den Weg zu der offiziellen Eröffnung, die in dieser Woche gefeiert wurde. Gleich drei Etagen mit insgesamt 7000 Quadratmetern belegt das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.05.19
Vor zwei Jahren war das Quartiersfest bei ebenfalls sonnigem Wetter sehr gut besucht.

Fest im Quartier
Musik und Kulinarisches im Herzen Mülheims

Bei meist sonnigen 23 Grad spielt das Wetter mit, wenn am Samstag, 18. Mai, auf dem Hans-Böckler-Platz von 13 bis 20 Uhr wieder das Quartiersfest steigt. Neben gemeinnützigen Ständen und kulinarischen Angeboten wird es auch ein buntes Bühnenprogramm geben. Mit dabei sind die Mülheimer Band Uli Mallons Funky Stuff und die Band 54er – eine bekannte Oldy und Coverband - sowie das Mülheimer Kammerorchester. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. An einem bunten Bühnenprogramm wirken wieder...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.05.19
UNSER LUDWIG, bis 1.Juni in Bonn, Münsterplatz

Beethovendenkmal hat Junge gekriegt
Alles lächelnde Ludwigs

Mein sehnlichster Wunsch war es immer schon, in meinem Garten einmal einen Beethoven zu haben. Am besten den vom Bonner Münsterplatz. Da gab’s natürlich ein paar unvorhergesehene Schwierigkeiten und das Gerangel mit der Stadt Bonn zog sich was hin. Als ich dann 2018 von der Bonner Aktion „Unser Ludwig“ erfuhr, habe ich sofort zugegriffen. Der Künstler Ottmar Hörl, der ja schon etliche bekannte Persönlichkeiten in transportfähige Skulpturen verwandelte, kündigte an, ein paar hundert Ludwigs auf...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.05.19

Dann mach ich mich mal unbeliebt…
Kinder, unsere letzte Hoffnung...

Erde. Wir haben es versaut! Kurz und bündig ist es das auf den Punkt gebrachte Ergebnis von vielen Generationen, die den Zustand der Gesellschaft und der Umwelt verantworten. Tun sie das, den Zustand verantworten? Verantworten ja, denn was heißt das schon? Verantwortung ist obligatorisch für die eigenen Handlungen und muss nicht erst offiziell übernommen werden und wenn, dann ist das schnell gemacht. Nur, welche Konsequenzen hat das? Genau genommen keine, was unzählige Beispiele der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.05.19
6 Bilder

Abendspaziergang
Ich dreh dann mal `ne Runde…

Im Normalfall benutze ich das Laufband um meinen Bewegungsdrang auszuleben und zwar insbesondere wegen der Hunde, die sich schnell bewegende Menschen nicht selten nerven oder gar belästigen. Gestern überkam mich allerdings die Lust auf einen tempomäßig unauffälligen Spaziergang und zwar unmittelbar nach der Rückkehr von der Arbeit. Meine Gattin verspürte nicht die geringste Lust dazu und so ging ich kurzerhand solo los. Nach wenigen Metern die erste Kuriosität. Zwei ältere Menschen bewegten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.05.19

Update
Windows App

Informationsflut via Radio, Television und Internet. Wetterberichte und Wetter Apps noch und nöcher. Die Prognosen sind so vielseitig wie die Anbieter. Die Halbwertzeit der Vorhersagen liegt im Stundenbereich. Es geht allerdings auch ohne Äther aber dafür absolut zuverlässig. Die altbewährte analoge Windows App ist immer noch die beste aller Methoden um zu wissen, welches Wetter uns erwartet: Der Blick aus dem Fenster. Den gönne ich mir jeden Morgen. Die Kastanie verrät mir zuverlässig die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.05.19
  •  3
  •  2
Freuen sich über den neuen Transporter für den Treffpunkt (v.l.) Die Helferinnen Sarah Otto, Annika Sanders, Bianca, Kirchenvorstand Gregor Knaak, Verwaltungsleiterin Anneliese Rakowski, Jugendarbeiter Carsten Lewrick, Pfarrer Christian Böckmann und  Pater Bala Kaligiri aus der Pfarrgemeinde St. Mariä Himmelfahrt.

Treffpunkt
Neuer Bus bringt Jugendliche in Fahrt

250 Kinder und Jugendliche mit und ohne Handicap nutzen täglich Freizeitangebot im Treffpunkt an der Landsberger Straße 19. Im Jugendzentrum der Pfarrgemeinde St. Mariä Himmelfahrt werden Inklusion und Integration schon seit 1985 gelebt. Damit die beiden hauptamtlichen Mitarbeiter des Jugendzentrums, Renate Schlipper und Carsten Lewrick zusammen mit ihren Helfern ihre Arbeit leisten können, brauchen sie zwei neunsitzige Kleinbusse. Sie bringen Kinder und Jugendliche mit Behinderung ins...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.05.19
  •  1

Staugefahr!
RWW baut am Schloß Broich

Am Mittwoch, 15. Mai, beginnt die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft notwendige Tiefbauarbeiten im Bereich ihrer Hauptverwaltung, Am Schloß Broich 1 bis 3. Da die Arbeiten von der Straßenseite aus durchgeführt werden, muss der Versorger einen Teil der Fahrbahn neben dem Gebäude Richtung Innenstadt bis Freitag sperren. Fußgänger und Radfahrer werden während dieser Zeit über das Parkdeck der Hauptverwaltung geleitet. Es ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Für die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.05.19
Streetworker Thomas Böhm, Arne Schüttler vom Bildungsnetzwerk Innenstadt, Gabriele Bartelmai vom Jugendamt und Sozialdezernent Marc Buchholz eröffneten das wilde Wohnzimmer.

Jugendarbeit aktuell
Wildes Wohnzimmer öffnet - Lobby für die Jugend formiert sich in der Innenstadt

Ein neues, attraktives Angebot für Jugendliche in der Innenstadt stellte Marc Buchholz, Dezernent für für Bildung, Soziales, Jugend, Gesundheit, Sport und Kultur am Montag der Öffentlichkeit vor. "Wildes Wohnzimmer!" heißt das Programm, das am Freitag, 17. Mai, um 16 Uhr startet. Von Andrea Rosenthal Thomas Böhm, der seit einigen Monaten als Streetworker in der Innenstadt unterwegs ist, hat gemeinsam mit Arne Schüttler vom Bildungsnetzwerk Innenstadt die Arbeitsgemeinschaft Sport und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.05.19
26 Bilder

"Mülheim mittendrin"
Tausende waren beim Stadtfest "mittendrin"

Rund 25.000 Gäste besuchten am Muttertag das Stadtfest durch die Innenstadt Über 25.000 Gäste aus Mülheim und Umgebung haben die Mülheimer Innenstadt am Muttertag wiederentdeckt. Im Rahmen der Großveranstaltung „Mülheim mittendrin“ der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST) strotzte die Innenstadt vom Rathausmarkt über die Schloßstraße bis zum Forum vor Lebendigkeit. Das Wetter war wie für ein solches Ereignis bestellt: Bei milden Temperaturen fühlten sich sowohl Gäste als auch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.05.19

Dann mach ich mich mal unbeliebt...
Generation „Baby Boomer“

Kurz nach dem 1. Titelgewinn bei einer Fußballweltmeisterschaft ging es los, die Geburtenrate stieg in der noch jungen Bundesrepublik exorbitant an. Ob es da Zusammenhänge gab ist bis heute ungeklärt. Ein Zusammenhang mit den parallel verlaufenden Wirtschaftswunderjahren ist da schon wahrscheinlicher. Die kommenden 10 Jahre hielt der Trend jedenfalls an und die Menschen, die in dieser Zeit das Licht der Welt erblickten, wurden als die „Baby Boomer“ Generation bezeichnet. Das sind übrigens die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.05.19
4 Bilder

Jubiläumsshow Punxxx
Ein etwas anderer Circus: Flic Flac begeistert das Publikum - mit Video!

Seit 30 Jahren tourt der Circus Flic Flac durch die Lande. Zum runden Geburtstag präsentiert er auch in Oberhausen seine Jubiläumsshow "Punxxx" im eigenen Zelt neben dem Centro, Arenastraße. Der Name ist Programm. Wer sich für Akrobatik, gewagte Stunts und hochkarätige Varieté-Nummern begeistert und laute, rockige Musik mag, der sollte in eine der letzten Vorstellungen gehen.  Flic Flac, das ist ein Circus, der ganz auf tierische Nummern verzichtet, dafür aber unkonventionell und hochklassig...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.05.19
  •  3
35 Bilder

Maibaum
Saarner feierten die Aufstellung des Bürgerbaumes

Traditionell stellte der Saarner Bürgerverein am ersten Maifeiertag den Bürgerbaum Saarn auf. Zunächst zog eine kleine Prozession mit dem Musikzug der Mölmschen Houltköpp und Vereinsvertretern mit ihren Fahnenabordnungen über die Düsseldorfer Straße bis zum Standplatz an der Ecke Langenfeldstraße, wo der Baum mit den 20 Vereinsplatten von einem Kran in die Höhe gehievt wurde, musikalisch begleitet vom Saarner Bergsteigerchor. Zahlreiche Zuschauer standen am Straßenrand und schauten sich das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.05.19

Sprachglosse
„Dir hamse wohl anne DNA geschnibbelt!“

Hätte ich nicht gedacht, wie schnell sowas geht! Gut, der Chinese He Jiankui hatte erst im November letzten Jahres seine Schnibbelei am Erbgut von Zwillingsmädchen verraten. Crispr, dieses scheußliche Wort - man hört förmlich die „Genschere“ knirschen - bezeichnet dieses Reparieren durch Ausschneiden eines Teilstückes der menschlichen DNA. Vor ein paar Tagen erst verkündete der Ethikrat, er habe nachgedacht und sei nicht zu einer klaren Entscheidung für oder gegen den Eingriff in die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.05.19
  •  1
  •  1
7 Bilder

Mülheimer Europaschulen:
Schüler-Flashmob für Europa - mit Video!

Mülheims Europaschulen feierten am Mittwoch auf dem Synagogenplatz Anlässlich des diesjährigen Europatages starteten die drei Europaschulen Mülheims (Realschule Broich, Gymnasium Heißen und Gustav-Heinemann-Gesamtschule) am heutigen Mittwoch einen Flashmob mit vielen bunten Plakaten und Schildern zum Thema "Europawahl". Das Ziel war es, darauf aufmerksam zu machen, dass Europa die Zukunft der Kinder ist und bleiben soll. Von Regina Tempel und Michel Wilde Kurz vor elf Uhr vormittags wird...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.05.19
  •  1
Nach Beendigung der letzten Markierungsarbeiten kann das neue Teilstück es RS1 am Mittwoch, 15. Mai, feierlich eröffnet werden.

RS1-Ausbau
Ruhrquerung des Radschnellwegs 1 wird Mittwoch eröffnet

Der Ausbau des gut 1,5 Kilometer langen neuen Abschnittes des Radschnellwegs 1 in Mülheim von der Ruhrpromenade, über die Ruhrbrücke bis hin zur Hochschule Ruhr West geht in die Endphase. Am Mittwoch, 15. Mai, um 16.30 Uhr wird dieser Abschnitt eröffnet und an die Nutzer übergeben. Anschließend wird an der HRW gefeiert. Bis dahin müssen noch die Markierungen, die Versiegelungen, die Geländer, die Beschilderung, die Beleuchtung und vieles mehr unter Beachtung sämtlicher baurechtlicher...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.05.19

Action für Kinder
Friedrich Wennmann-Haus hat nur noch wenige Plätze frei

Ballett, HipHop, Video Clip Dancing, Töpfern und vieles mehrIm Friedrich Wennmann Haus, auf der Tinkrathstraße 68 in Heißen, finden noch bis Freitag, 10. Mai, die Anmeldungen für viele Kurse, statt. Montags von 20 bis 21.30 Uhr findet der Hatha Yoga Kurs für Mädchen und Frauen ab 14 Jahren statt. Dienstags ist Ballett für Kinder ab 6 Jahren ab 16.15Uhr mit Veronika und ein Holzkurs ab 17.30 Uhr mit Max . Hier werden schöne Sommerdinge ausgesägt, geschmiergelt und bemalt. Mittwochs findet...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.05.19
Wissenswertes rund ums Fahrrad erfahren die Besucher der Schleuseninsel am Himmelfahrtstag.

An Himmelfahrt ist Fahrradfrühling
Volksradfahren, Laufradrennen und ganz viele Infos rund ums Rad

Am Himmelfahrtstag, 30. Mai,startet das „66. Sparkassen – Volksradfahren“ des Rad Clubs Sturmvogel in Verbindung mit dem 22. Mülheimer Fahrradfrühling. Start und Ziel ist die Schleuseninsel am Wasserbahnhof, wo wie gewohnt ein großes Familien- und Informationsfest rund um den Drahtesel stattfindet. Die familienfreundliche 28-Kilometer-Runde und die anspruchsvolle 38-Kilometer-Route führen beide über Saarn hin zum Entenfang nach Duisburg. Dort am ersten Kontrollpunkt trennen sich die Routen,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.05.19
  •  1
Mit einem Fest wurden die neuen Räumlichkeiten eingeweiht. Fotos (2): PR-Foto Köhring/AK
2 Bilder

Grundschule weiht neue Pavillons ein
Raum für die offene Ganztagsschule an der Trooststraße

"Wir haben hier weniger Räume. Aber die Räume, die wir haben, sind größer. Außerdem haben wir mehr Schränke, in denen wir mehr Sachen verstauen kann. Und wir haben draußen auf dem Schulhof mehr Platz zum Spielen." Nele und Dilay aus der Klasse 4a der städtischen Gemeinschaftsgrundschule an der Trooststraße wissen, was sie an den neuen Pavillons neben ihrer alten Schule haben, die jetzt mit einem kleinen Fest eingeweiht wurden. In drei 55 Quadratmeter großen Räumen machen 75 Kinder aus der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.05.19

Ab dem 1. Mai kann man sich wieder an der HRW bewerben
Ins Studium Starten

Auch in diesem Jahr konnten Studieninteressierte ab Klasse 10 die erste Osterferienwoche nutzen, um an den beiden Hochschulstandorten in Studiengänge hereinzuschnuppern. Die Teilnehmenden nutzten die Gelegenheit, in Vorlesungen von Studiengängen, die sie interessieren, hereinzuhören, um so einen Eindruck vom realen Studienalltag zu gewinnen. Ergänzt wurde das Schnupperangebot durch Laborführungen. Denn ab dem 1. Mai können sich Studieninteressierte wieder über das Bewerbungsportal auf der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.05.19
36 Bilder

Altes Brauchtum in Saarn
Großes Dorffest rund um den Maibaum

Seit 1982 wird am ersten Mai der Maibaum in Saarn aufgestellt. Er ist der weitaus älteste Exemplar in Mülheim und Umgebung. Auch in diesem Jahr stellte der Saarner Bürgerverein mit anderen Saarner Vereinenzum 37. Mal den Bürgerbaum an der Ecke Düsseldorfer Straße/ Langenfeldstraße auf.  Der Baum wurde traditionell von einem kleinen Festzug von der Dorfkirche an der Holunderstraße zu seinem Standplatz bei der Sparkasse begleitet. Die Mölmschen Houltköpp und Vereinsvertreter mit ihren...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.05.19
Seit letztem Jahr kann man sich im Naturbad auch Strandkörbe anmieten.
2 Bilder

Freibadsaison startet
Naturbad Styrum öffnet am 1. Mai

Am morgigen Feiertag, 1. Mai, startet das Naturbad Styrum, Friesenstraße 100, in seine diesjährige Freibadsaison. Nachdem das letzte Jahr mit der anhaltenden Hitze eine Rekordzahl von 93.000 Besuchern brachte, hofft Badleiter Dustin Radde auch in diesem Jahr auf gute Zahlen. "Mit 60.000 Besuchern wären wir schon zufrieden", schmunzelt er. Zurzeit befinden sich die Vorbereitungen im Endspurt. Die aufwendige Reinigung der Becken ist abgeschlossen. "Damit beginnen wir immer mach der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.04.19
Über die Düsseldorfer Straße wird der Bürgerbaum zu seinem Aufstellort gefahren.
3 Bilder

Maibaum-Aufstellung
Saarner feiern rund um den Bürgerbaum

Seit 1982 wird am ersten Mai der Maibaum in Saarn aufgestellt Auch in diesem Jahr stellt der Saarner Bürgerverein, in Zusammenarbeit mit anderen Saarner Vereinen, wieder den Bürgerbaum an der Ecke Düsseldorfer Straße/ Langenfeldstraße auf. Die Aufstellung erfolgt am Mittwoch, 1. Mai, ab 11 Uhr. Der Baum wird mit einem kleinen Festzug von der Dorfkirche an der Holunderstraße zu seinem Standplatz bei der Sparkasse gebracht. Die Mölmschen Houltköpp und Vereinsvertreter mit ihren...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.04.19

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus