Mülheimer Woche - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

Ob süß oder herzhaft - für jeden Geschmack ist etwas dabei.
4 Bilder

Die Kulinarische Schnitzeljagd unterstützt die lokale Gastronomie
Die Genusstour kommt zurück nach Mülheim

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Sommer kommt die Kulinarische Schnitzeljagd in diesem Jahr gleich mit zwei Terminen zurück nach Mülheim. Am 20. Juni und 12. September werden die Teilnehmer zwischen 11 und 18 Uhr dazu eingeladen, sich durch zwölf Restaurants, Cafés und Feinkostläden zu schlemmen. Aufgrund der Corona-Pandemie ist es diesen Sommer wichtiger denn je, die lokale Gastronomie zu unterstützen. Karten für die Genusstour gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.05.20
Vor der Mahd durchkämmen Freiwillige das Gelände und suchen nach Kitzen und Bodenbrütern.

Rehkitzen droht der Tod
Vorsicht bei der Mahd

In dieser Zeit kommen die Rehkitze zur Welt. Die Ricken ziehen in die ruhiger gelegenen Wiesen und legen ihre neugeborenen Kitze dort zum Schutz vor Raubwild und anderen Gefahren ab. Leider fällt der erste Schnitt der Wiesen durch die Landwirte oft genau in diese Zeit. Leistungsstarke Traktoren, oft mit mehreren Kreiselmähwerken bestückt, mähen in hoher Geschwindigkeit die Wiesenschläge in kürzester Zeit ab. Kein Rehkitz oder Bodenbrüter kann den Messern entgehen. Dies kann verhindert...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.05.20

Evangelische Kirchengemeinde Speldorf feiert wieder regelmäßig
Gottesdienste in der Lutherkirche

Das Presbyterium der Kirchengemeinde hat entschieden, dass ab Pfingstsonntag, 31. Mai, wieder Präsenzgottesdienste in der Lutherkirche stattfinden werden. Dabei gelten die bekannten Hygiene-Vorschriften (mind. 1,5m Abstand, Tragen eines Mundschutzes). Die Gottesdienstbesucher dürfen sich ausschließlich auf den gekennzeichneten Sitzplätzen aufhalten. Dort tragen sie ihren Namen und Adresse in vorgefertigte Papiervorlagen ein, um mögliche Infektionsketten später nachzuvollziehen. Zudem wird auf...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.05.20

Weitere Lockerungen ab Samstag
Corona-Update

Nach aktuellem Stand (Freitag, 29 April, 10 Uhr), befinden sich 51 Mülheimer unter Quarantäne. Ganze 3231 Tests hat die Stadt mittlerweile durchgeführt, wobei 18 Personen positiv auf Covid 19 getestet wurden. 8 Mülheimer sind leider verstorben. Die guten Nachrichten: Genesen sind hingegen bereits 178 Erkrankte. Ab morgen wird die NRW-Landesregierung das Kontaktverbot weiter lockern, das eigentlich bis zum 5. Juni gelten sollte. Nun dürfen sich Gruppen von höchstens zehn Personen in der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.05.20
2 Bilder

Wohnprojekt
Speldorfer Mehrfamilienhaus sucht noch junge Familien

Bald sieben Jahre nach der ersten Info-Veranstaltung nimmt das Gemeinschaftswohnhaus an der Speldorfer Friedhofstraße langsam Form an. Im letzten Quartal 2021 sollen endlich die 28 Wohnungen bezogen werden. Gesucht werden bis dahin aber noch junge Familien. Mit einem Sekt stießen einige der künftigen Bewohner gemeinsam mit dem Bauherren MWB nachträglich auf den erfolgten Baubeginn an. Nach einem langen Weg gibt es  nun eine klare Perspektive. Gut die Hälfte der 54 bis 105 Quadratmeter großen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.05.20
Katharina Lautsch weiß nach tausenden Masken genau, wie diese effektiv zu nähen sind. Foto:PR-Foto Köhring/AK
3 Bilder

Theater an der Ruhr und Modewerkstatt Nowak nähten wochenlang Schutzmasken in Mülheim
Zwei Kilometer Stoff verarbeitet

Schon Mitte März war dem Corona-Krisenstab klar, dass die Mitarbeiter der Stadtverwaltung bald Schutzmasken in großer Stückzahl brauchen würden. Doch der Markt war leer gekauft. Ideen, Kalkulation und Ausführung für 15.000 Masken wurden von der Modewerkstatt Joanna Nowak und der Gewandmeisterin Katharina Lautsch, Theater an der Ruhr, entwickelt und mit einem Team umgesetzt. Von Heike Marie Westhofen "Gut, dass ich vorab nicht wusste, welche Mengen an Stoff und welche technischen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.05.20
  •  1
  •  1

U-Bahnhof geräumt
Technischer Defekt an elektrischer Anlage

Um 10.54 Uhr bemerkte der Fahrer der einfahrendenU-18 im U-Bahnhof Stadtmitte Brandgeruch im Wagen einer U-Bahn. Sofort ließ er die Bahn räumen. Die Einsatzleitung der hinzugerufenen Feuerwehr Mülheim ließ die Bahnsteige sowie den kompletten U-Bahnhof räumen. Die weiteren Erkundungen der Feuerwehr ergaben, dass es sich vermutlich um einen technischen Defekt an der elektrischen Anlage eines U-Bahnwagens handelte. Ein weiterer Einsatz der Feuerwehr war nicht nötig.Die Einsatzstelle wurde an...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.05.20
Täglich strömen hunderte Nachrichten auf uns ein. Doch wie unterscheidet man Tatsachen und Lügen?

Ein Live-Chat mit Journalisten von Correctiv und Lokalkompass
Fake News enttarnen und vermeiden

Neue Zeiten erfordern neue Maßnahmen. Deshalb lädt das Gymnasium Heißen alle Schüler, Lehrer und Eltern zum ersten virtuellen Medieninformationsabend ein. In Kooperation mit dem Recherchenetzwerk Correctiv und der Funke Mediengruppe wird der Austausch zum Thema „Fake News enttarnen und vermeiden“ am Donnerstag, 28. Mai, von 18.30 bis 20 Uhr live auf www.facebook.de/lokalkompass und dem Youtube-Kanal des Jugendsenders Salon5_ gestreamt. Es diskutieren Hüdaverdi Güngör (Correctiv), Jens...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.05.20
Am 22. Mai spielte das Trio Anklang mit Gerd Fölting, Maria Korfmann und Annegret Tewes auf dem Garagenhof.

Das Ehepaar Tewes gibt in Speldorf jeden Abend ein Konzert für ihre Nachbarn
Der Balkon wird zur Bühne

Von Sibylle Brockschmidt Wer abends einen Spaziergang durch Speldorf macht, sollte unbedingt einen Abstecher in die Eisfahrtstraße unternehmen. Dort spielt das Ehepaar Tewes seit Beginn des Corona-Lockdowns jeden Abend ein kleines Balkon-Konzert für ihre Nachbarn. Mit "Der Mond ist aufgegangen" fing es an - mittlerweile spielen die Beiden alles, von den Beatles über Instrumentales bis hin zu modernen Hits. Um 19.30 Uhr, kurz nachdem die Kirchenglocken geläutet haben, ist Showtime für...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.05.20
Zu Pfingsten finden in den Kirchen wieder Gottesdienste statt.
 Foto: PR-Fotografie Köhring/AK

Evangelische Gemeinden starten Pfingsten mit Gottesdiensten
"Wo dein Geist weht"

Zu Pfingsten werden die evangelischen Gemeinden im Kirchenkreis An der Ruhr wieder zu ersten Gottesdiensten in den Kirchen einladen – und machen zum gemeinsamen Neustart mit einer besonderen Aktion auf sich aufmerksam. Unter dem Motto „Wo dein Geist weht“ bekommen die Gottesdienstbesucherinnen und -besucher Papier-Windräder zum Mit-nach-Hause-nehmen. Das kleine Geschenk ist zugleich die Einladung, sich damit an einer Foto-Challenge zu beteiligen. Die Gottesdienst-TermineDie Evangelische...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.05.20
Andachtsimpulse gibt es vor vielen Kirche der VEK zum Mitnehmen.
2 Bilder

Gottesdienste der Vereinte Evangelische Kirchengemeinde bleiben online
Neue Angebote für alle Altersgruppen

Am 14. Mai kam das neu gewählte Presbyterium der VEK zu seiner ersten Sitzung zusammen. Das 18- köpfige Team beriet, wie die Arbeit in der Gemeinde in den nächsten Wochen unter den  aktuellen Bedingungen weiter gehen kann. Bis zum Ende der Sommerferien am 9. August wird das Angebot der Online-Gottesdienste aus der Petrikirche fortgesetzt. Diese werden sonntags ab 11.15 Uhr live auf YouTube gesendet und sind auch danach abrufbar unter „Vereinte Evangelische Kirchengem. In Mülheim Ruhr“....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.05.20
In die neuen Homeschooling-Bags konnten die Lehrer das ernmaterial packen.
2 Bilder

GGS Krähenbüschken dankt Eltern und Kindern mit Homeschooling Bag
Lernmaterial in der Tüte

An der GGS am Krähenbüschken gab es für die Kinder und Eltern am vergangenen Montag eine schöne Überraschung: Beim 14- tägigen Austausch der Lernpakete konnten alle Kinder Ihre Unterlagen in einer eigens für die Schulgemeinschaft angefertigten "Krähenbüschken Homeschooling Bag" in Empfang nehmen. Die tolle Idee zu Taschen, die vom Schulraben Kasimir geziert werden, kam aus dem Lehrerkollegium, um den Eltern für die großartige Motivation und Unterstützung der Kinder beim Homeschooling in den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.05.20
Die Azubimacher der IHK in Essen verhelfen Jugendlichen zum richtigen Ausbildungsplatz.

Trotz Corona zum passenden Ausbildungsplatz
IHK-Lehrstellenbörse bringt Unternehmen und Azubis zusammen

Im Herbst startet der neue Ausbildungsjahrgang - doch angesichts der Corona-Pandemie ist es für viele Unternehmen eine Herausforderung, offene Ausbildungsplätze zu besetzen. Auch viele Jugendliche fragen sich, wie sie eine passende Lehrstelle finden können. Hier hilft die bundesweite IHK-Lehrstellenbörse: Sie bringt Bewerber und Betriebe zusammen. Auf www.ihk-lehrstellenboerse.de gibt es rund 50.000 Ausbildungsplatzangebote für den Ausbildungsstart 2020, im Großraum Essen, Mülheim an der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.05.20
Auch bei Essener Bettina von Arnim Haus gab es schon Fensterkonzerte der Philharmoniker.

Stiftung ermöglicht Konzerte an Seniorenheimen
"Fensterlnde" Philharmoniker

Am Donnerstag, 28. Mai, gibt ein kleines Ensemble der Philharmonie Essen ab 16 Uhr ein „Fensterkonzert“ für die Bewohnerinnen und Bewohner des Haus Ruhrgarten, Mendener Straße 106 in Mülheim. Die Altenpflegeinrichtung der Evangelischen Altenhilfe Mülheim an der Ruhr kommt dank Vermittlung der Deichmann Stiftung in den Genuss dieses hochkarätig besetzten Konzertes. In einem Alltag, der für die Bewohner von Kontaktbeschränkungen geprägt ist und indem hausinterne Kulturveranstaltungen mit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.05.20
Pfarrerin Reinhilde Lüninghöner-Czylwik wurde in den Ruhestand verabschiedet.

Pfarrerin Reinhilde Lüninghöner-Czylwik in den Ruhestand verabschiedet
33 Jahre auf kreativen Wegen

In 33 Jahren hat sich einiges verändert in Heißen und vieles davon hat Reinhilde Lüninghöner-Czylwik als Pfarrerin an der Gnadenkirche miterlebt, manches mitgestaltet. 1987 kam sie nach dem Vikariat in Remscheid und Hilfsdienst in Duisburg-Marxloh nach Mülheim, nun geht sie zum Ende des Monats in den Ruhestand. „Man fühlt sich ein bisschen aus der Zeit gefallen“, meint die Theologin mit Blick auf die besonderen Umstände unter Corona. Eigentlich war ein Abschiedsgottesdienst in der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.05.20
Das Besuchsverbot im Marienhospital wurde gelockert.

Neue Besuchsregelungen
St. Marien-Hospital begrüßt wieder Besucher

Besucher werden wieder begrüßt, allerdings unter strengen Auflagen und zeitlich begrenzt. Besucher können ihre Angehörigen in der Zeit zwischen 14 und 19 Uhr besuchen. Die Besuchsdauer ist auf eine Stunde für einen Patienten pro Tag begrenzt. Zudem dürfen Besuche ausschließlich im Krankenzimmer stattfinden. Am Haupteingang an der Adolfstraße werden Besucher durch das Klinikpersonal empfangen. Hier sollte ein Besucherpass ausgefüllt werden. „So kommen wir dem geoforderten Besucherregister...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.05.20

NachtExpress- und TaxiBus-Linien fahren wieder
Ruhrbahn verstärkt Angebot

Die Ruhrbahn reagiert auf die Lockerungen der Landesregierung NRW und verstärkt ihr Fahrplanangebot für Essen und Mülheim auf einzelnen Linien: ab Freitag, 29. Mai, fahren ausgewählte NachtExpress- und TaxiBus-Linien wieder freitags, samstags und vor Feiertagen. Dies betrifft die NachtExpress-Linien NE3, NE4, NE9, NE10 und NE12; sowie die TaxiBus-Linien: T 4, T 6 und T 7. Die Abfahrten der NE-Linien um 23.30 Uhr und 00.30 Uhr sind ab Mülheim Stadtmitte. Die genauen Fahrplandaten sind ab...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.05.20

Coronaverordnung mit neuen Erlässen
Infiziertenzahl erneut gesunken

Die Zahl der Corona-Infizierten in Mülheim hat sich auf niedrigem Niveau stabilisiert. Am Mittwoch, 20. Mai, meldete die Stadt auf ihrem Dashboard nur noch 15 aktuell mit dem SARS-CoV2-Virus Infizierte. Damit ist die Zahl seit Wochenbeginn noch einmal um 7 Personen gesunken. Im Diagnosezentrum wurde die 3.000er-Marke geknackt: Mittlerweile wurden dort 3.016 Tests durchgeführt. Die Gesamtzahl der Infizierten beträgt 193. Davon gelten 170 als geheilt. Acht Mülheimer sind mit einer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.05.20
Mit Abstand kann man den Badespaß in Styrum gefahrlos genießen.
2 Bilder

Bäderleitungen tüfteln an Corona-Schutzmaßnahmen für alle Frei- und Hallenbäder
Gefahrloser Badespaß

Es geht auf den Sommer zu und die Temperaturen steigen. So ist es nur natürlich, dass die Mülheimer wieder Schwimmen gehen möchten. Im nächsten Schritt der Corona-Lockerungen sollen die Frei- und Hällenbäder wieder öffnen dürfen. Von Andrea Rosenthal Unter normalen Umständen öffnen Mitte Mai die ersten Freibäder. Dieser Termin fiel dem Corona-Lockdown noch zum Opfer. Nun dürfen seit Mittwoch, 20. Mai, die Freibäder öffnen, die Hallenbäder sollen Pfingsten folgen. "Eines steht jedoch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.05.20
  •  1

Corona in Zahlen
Infiziertenzahl sinkt weiter

Die Zahl der Corona-Infizierten in Mülheim hat sich auf niedrigem Niveau stabilisiert. Am Mittwoch, 20. Mai, meldete die Stadt auf ihrem Dashboard nur noch 16 aktuell mit dem SARS-CoV2-Virus Infizierte. Damit ist die Zahl seit Wochenbeginn noch einmal um 6 Personen gesunken. Im Diagnosezentrum wurden bisher 2998 Tests durchgeführt. Die Gesamtzahl der Infizierten beträgt 191. Davon gelten 167 als geheilt. Acht Mülheimer sind mit einer Coronavirusinfektion verstorben. Am Mittwochnachmittag...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.05.20
( V. l. ) Georg Wilms (Westnetz), Pascal Maßbaum (Künstler) und Jennifer Lützenburg (Leitung des Seniorenstifts) sind zufrieden mit der bemalten Gebäudestation.

Künstler Pascal Maßbaum bemalt Gebäudestation in Broich
An die Pinsel, fertig, los!

Ein neues Kunstwerk von Pascal Maßbaum steht nun in der Maxstraße. Die Gebäudestation des innogy Verteilnetzbetreibers Westnetz ist neu angestrichen, frisch besprüht und verschönert. Angeregt zu dieser Idee hatte der neue Seniorenstift an der Kirchstraße und dessen Bewohner, die sich einen schöneren Ausblick wünschten. Dieser neue Blick ist nun „ein echter Hingucker“ und „macht richtig was her“ schwärmen die Bewohner des Seniorenstift St. Christophorus, der zur Contilia Pflege und Betreuung...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.05.20
  •  1
  •  1
Dr. Frank Pisani.

15 "Containment-Scouts" telefonieren in Mülheim Infektionsketten nach
Lückenlose Nachverfolgung

Seit vier Wochen werden die Corona-Einschränkungen zunehmend gelockert. Die meisten Geschäfte und Dienstleister sind wieder geöffnet, und auch im Freizeitbereich ist immer mehr erlaubt. Sport wird wieder betrieben, seit Mittwoch dürfen auch Freibäder den Betrieb aufnehmen. Trotz aller Freude über die wieder gewonnenen Freiheiten steht aber auch fest: Corona ist noch nicht vorbei. Niedrige Fallzahlen - am Dienstag waren nur noch 19 Mülheimer positiv getestet - dürfen nicht darüber...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.05.20
Das Bistums-Magazin Bene kommt mit seiner aktuellen Ausgabe in alle kathilischen Haushalte.

„Brückentage“ mit dem BENE-Magazin
Gute Verbindungen - gerade jetzt

BENE ruft die „Brückentage“ aus: Unter diesem Motto steht die neueste Ausgabe der Zeitschrift des Bistums Essen. Es geht um das, was die Gesellschaft verbindet und zusammenhält – ganz grundsätzlich und speziell in Zeiten von Corona. Angesichts der aktuellen Krise wendet sich der Bischof von Essen, Franz-Josef Overbeck, in einem persönlichen Brief an die Leser. Zudem erzählen Menschen aus dem Ruhrbistum im Magazin, wie sie im Alltag für gute Verbindungen sorgen: Jugendliche, die sich an ihrer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.05.20
Patienten im EKM können ab Mittwoch wieder Besuch empfangen.

Corona: EKM erlaubt Besuche mit Einschränkungen
Strenge Schutzmaßnahmen sind einzuhalten

Patienten dürfen im Evangelischen Krankenhaus Mülheim (EKM) ab Mittwoch, 20. Mai, wieder besucht werden – allerdings müssen besondere Schutzmaßnahmen und Regelungen eingehalten werden, die sich an den Vorgaben des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales orientieren. Im EKM gibt es feste Besuchszeiten von 15 bis 18 Uhr. Erlaubt ist ein Besucher pro Patient pro Tag für höchstens 45 Minuten. In jedem Zimmer, auch in Mehrbettzimmern, darf sich maximal ein Besucher aufhalten. Alternativ...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.05.20

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.