Mülheimer Woche - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Die Mittwochs-Touren des RC Sturmvogel erfreuten sich in der Vergangenheit großer Beliebtheit.

Radsport für jedermann
Offene Touren der Sturmvögel starten am Mittwoch

Auf Grund der Lockerungen in der aktuellen Corona Pandemie für die Stadt Mülheim bietet der RC Sturmvogel Mülheim am Mittwoch, 19. Mai, wieder wöchentlich das „Radwandern für jedermann“ an. Treffpunkt ist jeden Mittwoch um 17.45 Uhr am Mülheimer - Wasserbahnhof, Abfahrt ist um 18 Uhr.  Das Angebot gilt auch für Nichtmitglieder und ist kostenlos. Ausgebildete Fahrtenleiter führen die Teilnehmer über Strecken von etwa 25 bis 40 Kilometer durch Mülheim und Umgebung. Auf Grund der hohen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.05.21
Neune Leistungsprüfungen für Galopper am Samstag in Mülheim Ruhr. (Symbolbild)

Neun Leistungsprüfungen am Raffelberg Mülheim
Mülheimer Pferde mit Top-Chancen

Am Samstag veranstaltet der Rennclub Mülheim  seinen dritten Saisonrenntag. Insgesamt kommen neun Leistungsprüfungen (Rennen) für Englische Vollblüter zur Austragung. Mit einem Großaufgebot der heimischen Quartiere sind die Mülheimer Trainer dabei bestens gerüstet. Der erste Start erfolgt gegen 13.30 Uhr, das finale Rennen um 18.05 Uhr. Der Renntag findet erneut unter Auschluss der Öffentlichkeit statt. Live dabei sein können die Galoppsportfreunde auf der Internetseite des Veranstalters unter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.05.21

Sport
Corona: Sportjugend lädt Sportvereine zum Austausch

Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen beschäftigen auch den organisierten Sport mittlerweile seit über einem Jahr. Besonders hart ist die Situation für die Mülheimer Kinder und Jugendlichen, die teilweise seit über sechs Monaten keinen Vereinssport mehr ausüben können. Zahlreiche Vereine haben mit Kündigungswellen und jeder Menge Frust zu kämpfen. „Als Vertreter aller jugendlichen Sportlerinnen und Sportler in Mülheim an der Ruhr wollen wir uns gerne ein direktes Bild...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.05.21
Thomas Libera, Vorsitzender der Sportjugend, stellt die zehn Herausforderungen in jeweils einem Video vor.

Sport
Challenges: Mülheimer Sportjugend ruft zum Mitmachen auf

Die Sportjugend im Mülheimer Sportbund e.V. sucht in den kommenden Wochen Mülheims Sportchallenger. In zehn Etappen können die Mülheimerinnen und Mülheimer ihr sportliches Allroundtalent unter Beweis stellen. „Als Vertreter aller jugendlichen Sportlerinnen und Sportler wollen wir diesen in der restlichen Zeit des Lockdowns eine Möglichkeit bieten, sich sportlich zu betätigen und sich mit anderen zu messen“, sagt Thomas Libera, erster Vorsitzender der Sportjugend. Alle zehn Challenges sind so...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.05.21
MWB-Vorstand Frank Esser will den Zusammenhalt fördern.

Erstmals können alle Sportmannschaften teilnehmen
Radio Mülheim und MWB verlosen Trikotsätze

MWB und Radio Mülheim verlosen Trikotsätze Unterstützt vom Mülheimer Wohnungsbau (MWB) sucht Radio Mülheim seit dem 3. Mai wieder Sportmannschaften aus der Stadt, die großen Teamgeist bewiesen haben. Erstmals können sich in diesem Jahr nicht nur Mülheimer Fußballmannschaften, sondern auch Teams aus anderen Sportbereichen bewerben. Die Mannschaften können sich über die Senderhomepage radiomuelheim.de bewerben. Wie schafft das Team es, Zusammenhalt zu zeigen? Was zeichnet die Mannschaft aus? Ist...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.05.21
Auch der "Schweinehund" des Landessportbundes hat die Schnitzeljagd bereits erfolgreich absolviert.

Sport
Sportjugend und Jugendzentrum Stadtmitte starten QR-Code-Schnitzeljagd

Die Sportjugend im Mülheimer Sportbund e.V. und das Jugendzentrum Stadtmitte schicken Kinder und Jugendliche in Mülheim auf Schnitzeljagd. Mit Hilfe von QR-Codes kann die Umgebung rund um die MüGa erkundet werden. Am Ende gibt es sogar eine Belohnung. Die zwölfteilige QR-Code-Schnitzeljagd gehört zur Initiative #trotzdemSPORT. Unter dieser Marke starten die Fachverbände sowie Stadt- und Kreissportbünde Aktionen gegen den sportlichen Stillstand. Los geht es am Spielplatz Schloßberg am...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.05.21
In vier Jahren soll das Heißener Friedrich-Wennmann-Bad in seiner jetzigen Form Geschichte sein.
2 Bilder

Planungsprozess in Gang gesetzt
Heißen soll ein neues Schwimmbad bekommen

Von RuhrText Ein Hamburger Architekturbüro hat eine Machbarkeitsstudie für den Neubau eines Schwimmbades in Heißen vorgelegt. Damit kommt Fahrt in die Diskussion um das 1975 durch den damaligen Oberbürgermeister Dieter aus dem Siepen eröffnete Friedrich-Wennmann-Bad. Die Kosten für einen Neubau würden bei 14,2 Millionen Euro liegen. Der Finanzausschuss der Stadt Mülheim hat bereits seine Zustimmung für die Investition gegeben. 2025 soll der Neubau abgeschlossen sein. Das Grundstück an der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.04.21
Für sein Buch "Kampf ums runde Leder" sprach Autor Dustin Paczulla auch mit Bernard Dietz (rechts), Kapitän der Fußball-Europameistermannschaft 1980. Foto: Paczulla
Aktion 2 Bilder

Autor Dustin Paczulla ermöglicht in "Kampf ums runde Leder" interessante Einblicke
Hinter den Fußball-Kulissen

In die abgeschottete Welt des Profifußballs vorzudringen ist heute ein schwieriges Unternehmen. Wenn dies einem von außen kommenden 26-jährigen Mann auf eine sehr umfassende Weise gelingt, ist das ungewöhnlich. Dustin Paczulla hat nun ein Buch mit dem Titel "Kampf ums runde Leder" veröffentlicht. Auf 450 Seiten wird hier ein Blick hinter die Kulissen der Fußballwelt ermöglicht. Wir verlosen (Button siehe oben) zehn Exemplare. Selbst ein "Knurrer" wie Schalkes Trainerlegende Huub Stevens...

  • Essen
  • 26.04.21
  • 1
Marvin Kura
3 Bilder

Blau-Weiß Mintard baut weiter auf die Zukunft
Landesligist verpflichtet drei vielversprechende Talente

Mintard, 25. April 2021 - Landesligist Blau-Weiß Mintard setzt weiter auf junge Spieler und sichert sich für die neue Saison mit Leon Eschen, Marvin Kura und Leonard Kastrati drei hochklassig ausgebildete Talente. Der sportliche Leiter Marco Guglielmi ist hochzufrieden: „Alle drei haben in ihren bisherigen Vereinen gezeigt, dass sie auf höchstem Niveau Top-Leistungen bringen können. Sie waren Stamm- und Führungsspieler in ihren Vereinen.“ Aus der Oberliga nach MintardVom TVD Velbert kommt Leon...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.04.21
Bewegung macht Spaß!

Digitale Info zu „Bewegt ÄLTER werden in NRW!“
Aktion für Mülheimer Vereine

Der Mülheimer Sportbund (MSB) lädt alle Interessierten für Donnerstag, 29. April, von 14 bis 15.30 Uhr zu einer digitalen Informationsveranstaltung ein, bei der unter dem Motto „Bewegung, Sport und Aktivität in den Lebensphasen“ das Programm „Bewegt ÄLTER werden in NRW!“ des  Landessportbundes NRW im Fokus steht. Im ersten Teil der Veranstaltung wird das Programm von Gabriele Poste, Referentin des Landessportbundes NRW, zunächst in Grundzügen vorgestellt. Anschließend sollen die Teilnehmenden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.04.21
Das Zertifikat gilt zunächst für zwei Jahre und muss dann erneuert werden.

Vielfältiges Angebot
DJK Ruhrwacht ist „Aktiver Kanu-Verein“

Die DJK Ruhrwacht Mülheim ist vom Deutschen Kanu-Verband (DKV) mit dem Zertifikat „Aktiver Kanu-Verein“ ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung des Deutschen Kanu-Verbandes soll zum einen die Arbeit der Kanu-Vereine anerkennen und zum anderen ihr Beispiel als „best practice“ für andere Vereine sichtbar machen. Mit der Auszeichnung „Aktiver Kanu-Verein“ erhalten Vereine eine Anerkennung ihres Engagements und sie fungieren gleichzeitig als Vorbilder für andere Vereine oder Kanu-Abteilungen. Diese...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.04.21
Noch sieben weitere Renntage sollen am Raffelberg in diesem Jahr stattfinden.

Galoppsaison 2021
Vorfreude auf ereignisreiche Raffelberger Renntage

Von RuhrText Der erste Renntag ist auf der Raffelberger Galopprennbahn über die Bühne gegangen. Für den Rennclub Mülheim stehen trotz der Coronapandemie bedingten Einschränkungen, die auch aktuell keine Besucher zulassen, vor ereignisreichen Wochen und Monaten. Interessante und hoch dotierte Prüfungen stehen in diesem Jahr auf dem Programm. Seit 2003 (Preis der Diana) ist kein Grupperennen mehr auf der Galopprennbahn am Raffelberg ausgetragen worden. Am 6. Juni dieses Jahres steigt — so...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.04.21
Das neue Team für den Nachwuchs stellt sich vor (v.l.n.r.): Roman Opitz (Jugendleiter), Chris Werle (Trainer A-Jugend), Tim Platen (Koordinator U23/A-Jugend), Ali Basboga (Trainer U23).

Ein neuer „Alter“ für die A-Jugend
Blau-Weiß Mintard verändert seinen Trainerstab im Unterbau!

Mülheim, 14. April 2021 - Der Landesligist Blau-Weiß Mintard bastelt weiter an seiner Zukunft. Christian Werle kommt zur neuen Saison zurück in die Aue und verstärkt das Trainerteam im wichtigen Nachwuchsbereich an der Schwelle zu den Senioren. Jugendleiter Roman Opitz strahlt: „Als wir erfahren haben, dass Chris „verfügbar“ ist, konnten wir das erst nicht glauben, haben uns kurz die Augen gerieben und dann zugegriffen.“ Wichtige AufgabeDer 39jährige Familienvater und hauptberufliche...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.04.21
Weiter Blick ins Ruhrtal ohne GPS. Auch mit GPS können Laufstrecken erfasst und abgebildet werden.

Laufstrecken aufzeichnen und mitmachen
Sport mit GPS-Challenge

Unter dem Motto „Mülheim macht Sport“ rufen der Mülheimer Sportbund und der Mülheimer SportService zur GPS-Bild Challenge auf.Laufen ist zurzeit eine der wenigen möglichen Sportarten, die jeder ausüben kann. Die meisten Läufer haben sowieso ihr Handy dabei und tracken ihren Lauf. Nach dem Lauf wird der Weg dann in der App auf einer Karte dargestellt. Kreative Laufroute aufzeichnen Genau um diese Karte geht es. Warum nicht mal per GPS-Tracking eine kreative Laufroute aufzeichnen? Das Ganze...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.04.21
Eine Luftbildaufnahme des Fliedner Dorf in Mülheim an
der Ruhr.

Ein kleines Jubiläum feiert das Fliedner Dorf in Mülheim
Fünf Jahre Fliedners Betreutes Wohnen

Das sind fünf Jahre voll wunderbarer Begegnungen. Das Angebot der Theodor Fliedner Stiftung für Menschen mit Behinderungen ging 2016 aus der schon lange bestehenden Arbeit in der Eingliederungshilfe hervor. Von diesem Zeitpunkt an wurden über 240 Menschen in Mülheim mit mehr als 110.000 geleisteten Fachleistungs- und Assistenzstunden betreut. „Dabei haben wir viele ernste, lustige, kuriose aber auch traurige und schöne Momente erlebt“, fasst Einrichtungsleiterin Nicole Eigen zusammen. Genau...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.04.21
Aufgalopp am Raffelberg mit vielen Chancen für  heimische Rennpferde.

Zehn Leistungsprüfungen finden am Samstag statt
Aufgalopp am Raffelberg

Am Samstag startet der Rennclub Mülheim in seine neue Galoppsaison. Insgesamt kommen zehn Galopprennen für Englische Vollblüter zur Austragung. Mit einem Großaufgebot der heimischen Quartiere sind die Mülheimer Trainer dabei bestens gerüstet. Der erste Start erfolgt gegen 13.30 Uhr, das finale Rennen findet um 18.05 Uhr statt. Die ersten sechs Rennen werden ab 13.30 Uhr auch nach Frankreich live übertragen. Der Renntag findet mit Unterstützung des Vereins Deutscher Besitzertrainer statt. Live...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.04.21
Amra Bourakkadi

Badminton
Neuzugang für Grün-Weiß - Amra Bourakkadi

Amra Bourakkadi wechselt zur nächsten Saison vom 1. BV Mülheim zum Lokalrivalen Grün-Weiß Mülheim Amra Bourakkadi lebt in Mülheim an der Ruhr und besucht hier die Luisenschule . Die ersten Schläge lernte sie bei Grün-Weiß, wechselte dann zum 1. BV Mülheim und kehrt nun zu Grün-Weiß zurück. Die 15jährige kann bereits auf erste Erfahrungen in der Verbandsliga zurückgreifen. Für Furore in Mülheim sorgte sie bei den German Ruhr Internationals. Hier konnte sie 2019 an der Seite von Marie Sophie...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.04.21
  • 1
Erfolgreich mit viel Sport waren Isabel Glettenberg (13) aus Essen und Miguel Heckhoff (14) vom WSV Rheine.

Ruhrwacht Nachwuchs bleibt sportlich
Virtuelle Siegerehrung für junge Athleten

Beim ersten Online-Athletikwettkampf für Schüler des Kanu-Verbandes NRW sicherten sich Lilith Tschätsch und Miguel Heckhoff vordere Podiumsplätze. Der Landesverband organisierte erstmalig einen online-Wettkampf zur Überprüfung der athletischen Fähigkeiten des NRW Nachwuchs. In der Gesamtwertung der weiblichen Altersklasse 13 belegte Lilith Tschätsch hinter der Siegerin Isabel Glettenberg aus Essen den zweiten Platz. Miguel Heckhoff platzierte sich in der männlichen Altersklasse 14 hinter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.04.21
Hans Lugge warnt vor der Variante I des hochansteckenden Herpesvirus.

Höchste Warnstufe: Viruserkrankung bei Pferden

Seit einem Jahr ist der klassische Schulbetrieb ausgesetzt gewesen. Reitunterricht in der 800 qm großen Halle hat vor der Lockerung Mitte Februar nicht stattgefunden. Heute sind dort nur vier statt zehn Reiter zu Pferd in der Halle unterwegs. „Das führt zu einer extremen Management-Leistung, um den Reitunterricht aufrecht zu erhalten,“ Hans Lugge hat in seinem Reitstall bis zu 80 Pferde stehen. „Die Corona-Pandemie hat den Betrieb hart getroffen.“ Vier Stuten sind Hans Lugge krankheitsbedingt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.03.21
Oberbürgermeister Marc Buchholz (l.) und der MSB-Vorsitzende Wilfried Cleven (2. v. r.) mit den siegreichen Sportlerinnen und Sportlern.

Top-Athleten aus Mülheim an der Ruhr
„Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2019“ geehrt

Nachdem die „medl-Nacht der Sieger“ nun schon zweimal wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste und Mülheims „Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2019“ aufgrund der bestehenden Einschränkungen bis dato auch nicht im Rahmen der Mitgliederversammlung des Mülheimer Sportbundes (MSB) ausgezeichnet werden konnten, erfolgte die Ehrung der erfolgreichen Athleten jetzt losgelöst von einer Veranstaltung. Oberbürgermeister Marc Buchholz und der MSB-Vorsitzende Wilfried Cleven gratulierten vor...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.03.21
Ab dem kommenden Monat sollen die Vollblüter am Raffelberg wieder um den Sieg galoppieren.

Galoppsaison 2021
Neun Renntage stehen im Raffelberger Terminkalender

Von RuhrText „Vorfreude auf das nächste Herzklopfen“ — so heißt es auf der Internetseite des Rennclubs Mülheim. Die Saisoneröffnung auf der Galopprennbahn Raffelberg steht kurz bevor. Am 10. April sollen sich zum ersten Mal in dieser Saison in Mülheim die Türen der Startboxen öffnen. Die Zeiten, in denen es nur noch drei oder vier Veranstaltungen im Jahr am Raffelberg gab, sind vorbei. Geplant sind in 2021 neun Renntage, wobei sechs davon in der zweiten Jahreshälfte stattfinden sollen. Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.03.21
Ein Bild aus 2019: Zum 30-jährigen Bestehen des Vereins für Bewegungsförderung und Gesundheitssport, konnte dessen Vorsitzender Alfred Beyer für den Fotografen noch vor dem Vereinsbus posieren.

Bitte um Spenden
Der VBGS braucht einen neuen Kleinbus

Ein Unglück kommt selten allein. "In der Corona-Krise ist die Spendenbereitschaft vieler Sponsoren zurückgegangen", sagt der Vorsitzende des derzeit 150 Mitglieder zählenden Vereins für Bewegungsförderung und Gesundheitssport, Alfred Beyer. Und jetzt muss der 1989 gegründete integrative Sportverein auch noch den unfallbedingten Totalschaden seines Vereinsbusses verkraften. "Wir haben zwar Glück im Unglück, weil unsere Übungsstunden derzeit Pandemie-bedingt nicht stattfinden können. Aber...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.03.21
Laura Lehmann freut sich auf den Saisonstart in der Tennis-Verbandsliga.

Saisonstart im Tennis
Heißener Damen fiebern Verbandsliga-Premiere entgegen

Von RuhrText Am Montag veröffentlichte der Tennisverband Niederrhein die Termine für die Mannschaftsmeisterschaften 2021. Los geht es bereits am 24. April. Dann betritt das Damenteam des TK Heißen Neuland. Erstmalig tritt es auf Verbandsebene an. Zum Auftakt in der 2. Verbandsliga steht ein Heimspiel auf dem Programm. Gegner ist ab 14 Uhr die Zweitvertretung des TC Sportpark Moers-Asberg. Doch aufgrund der steigenden Corona-Zahlen herrscht bei den Tennisspielern gerade in den vergangenen Tagen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.03.21
Tanzen bringt Körper, Geist und Seele in Schwung.

Jugendzentrum Stadtmitte bietet Zoom-Kurs in Mülheim
Coole Moves Online üben

Das Jugendzentrum Stadtmitte bietet am Freitag, 19. März, von 16 bis 17 Uhr einen kostenlosen Zoom-Breakdance-Kurs für Kinder und Jugendliche an. Breakdance - für die einen nur "Coolness" für die anderen hartes Training! Im Endeffekt aber ist es Hochleistungssport, der eine Menge Technik und Übung erfordert. Mit verschiedenen Moves und Tricks entwickelt man seinen eigenen individuellen Breakdance-Style. Grundsätzlich kann jeder, der mitmachen möchte sich anmelden. Bei diesem Workshop wird Spaß...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.03.21

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.