Mülheim an der Ruhr: Leute

2 Bilder

Sorglos ins Wasser hüpfen ohne hygienische Bedenken

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | vor 9 Stunden, 20 Minuten

Am letzten Wochenende im Juli musste das Naturbad in Styrum schließen. Betriebsleiter Dustin Radde: „Wir sind lieber auf Nummer sicher gegangen.“ Von Claudia Leyendecker Es waren Wasserproben genommen worden. Einige Badegäste hatten über Brech-Durchfall geklagt. Am Montag, 30. Juli, konnte das Bad aber wieder öffnen. Dustin Radde vom PIA Stadtdienst konnte Entwarnung geben. Die Ergebnisse der Probeentnahme des Wassers...

1 Bild

Seniorin mit Zetteltrick bestohlen - Die Polizei warnt

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | vor 17 Stunden, 39 Minuten

Mülheim-Menden-Holthausen. Am Samstag, 11. August, um 16 Uhr, haben zwei bislang unbekannte Männer eine Seniorin in der Straße "An den Buchen" bestohlen. Mit dem sogenannten "Zetteltrick" verschafften sie sich Zutritt zu der Wohnung. Dort lenkte einer der beiden die Dame ab, während der andere die Wohnung durchsuchte. Mit Geld und Schmuck entkamen die Tatverdächtigen. Sie sind etwa 1,70 Meter groß. Sie haben ein...

61 Bilder

Foto der Woche: Denkmäler 7

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | vor 3 Tagen

Es gibt sie überall. Touristen aus aller Welt reisen in verschiedenste Ländern um sich ein Bild von ihnen zu machen. Denkmäler. Sie sollen an ein großes Ereignis oder an bestimmte Menschen erinnern. Allein in Deutschland gibt es rund 1 Millionen Denkmäler. Das Brandenburgertor ist eines davon. Diesen Namen hat so ziemlich jeder schon einmal gehört. Symbolisch steht es für die Trennung Deutschlands zu Zeiten der DDR,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Thomas Baltus: "Man erweitert seinen eigenen Horizont"

Thomas Emons
Thomas Emons | Mülheim an der Ruhr | vor 5 Tagen

Mit dem Centrum für bürgerschaftliches Engagement (CBE) stellt die Mülheimer Woche Menschen vor, die sich ehrenamtlich engagieren. Heute: Thomas Baltus. „Ich bin nicht der Typ, der sich in seiner Freizeit gerne auf die Couch setzt“, sagt Thomas Baltus über sich. Deshalb suchte der 37-jährige Physik- und Mathematiklehrer vor einigen Monaten im Internet nach einer guten Sache, für die er einen Teil seiner Freizeit einsetzen...

1 Bild

Frontalzusammenstoß auf Mendener Brücke

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | am 08.08.2018

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich heute, 8. August, um 14.50 Uhr auf der Mendener Brücke. Dir Brücke musste in beide Richtungen bis 16.20 Uhr gesperrt werden.   Bisher ist bekannt, dass ein Fahrzeug gegen 14.50 Uhr in den Gegenverkehr geriet und frontal mit einem auf dieser Spur entgegenkommenden Auto zusammenstieß. Durch den heftigen Zusammenstoß verletzten sich eine Person schwer und zwei weitere Personen...

1 Bild

Nach Absturz in der Schweiz: "Tante Ju"-Flüge ab Essen/Mülheim gestrichen

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 08.08.2018

Auch in diesem Jahr wurde das legendäre Flugzeug des Herstellers Junkers wieder auf dem Flugplatz Essen/Mülheim erwartet. Doch der Lizenznachbau der legendären JU 52, liebevoll "Tante Ju" genannt, wird nach dem tragischen Absturz einer "originalen JU" am vergangenen Samstag in den Schweizer Alpen nicht starten. Die fliegende Legende, von der es aktuell noch zwei originale Junkers und vier Lizenznachbauten von...

Ohne Hyperhidrose 6

Franziskus Firla
Franziskus Firla | Mülheim an der Ruhr | am 07.08.2018

Ohne Hyperhidrose Nassgeschwitzt das Hemd, die Hose, und das ohne Hyperhidrose. Sehe schon Kamele trotten, reiß mir runter die Klamotten. Schädel heiß, die Stirne weich, ohne Frage schwimm' ich gleich.

1 Bild

Feuerwehr rückte zu Gasaustritt und Carport-Brand aus

Sibylle Brockschmidt
Sibylle Brockschmidt | Mülheim an der Ruhr | am 06.08.2018

Am Montag, 6. August, gegen 11.07 Uhr wurde der Leitstelle der Berufsfeuerwehr Mülheim ein Gasaustritt an einem Auto auf der Tannenstraße gemeldet. Es wurden umgehend ein Löschzug, der Führungsdienst und der Rettungsdienst zur Einsatzstelle entsandt. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass aus dem nachgerüsteten Gastank eines Autos Gas entwich. Der Bereich zwischen Friedhofstraße und Schemelsbruch wurde mithilfe der...

2 Bilder

Freiwillige Feuerwehrleute aus Essen und Mülheim löschten Waldbrand in Straelen

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Steele | am 05.08.2018

Gestern mittag (4.8.2018) wurde wegen eines Waldbrandes die sogenannte MEO-Bereitschaft von der Bezirksregierung Düsseldorf angefordert. Die freiwilligen Feuerwehrkräften aus Essen und Mülheim machten sich von der Feuerwache 1 in Essen, Eiserne Hand, auf dem Weg mit fünf Löschzügen. "Für viele Essener freiwillige Feuerwehrleute ist die Belastung besonders hoch, da sie in der vergangenen Nacht bereits im Brandeinsatz an...

1 Bild

Seniorin war aufmerksam - Polizei warnt vor miesen Betrügern

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | am 05.08.2018

 Am Freitagmittag, 3. August, gegen 12:30 Uhr brachte eine 89- Jährige ihren Müll nach draußen vor ihrem Haus an der Sauerbruchstraße. Dort beobachtete die Seniorin eine Frau, die zuvor an einem Nachbarshaus stand und an der Haustür klopfte. Als die Frau die Mülheimerin sah, kam sie direkt zu ihr hinüber und fragte nach einem Kugelschreiber, vermutlich um in das Haus der älteren Dame zu gelangen. Die Seniorin...

1 Bild

Hattingen: 24. Harley-Davidson-Meeting Ruhrpott - Kult-Maschinen und dazu Gänsehaut pur

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 03.08.2018

Hattingen: Industriemuseum Henrichshütte | Am Sonntag, 5. August, brummt es wieder unterm Hochofen und drumrum, wenn das beliebte „Harley-Davidson-Meeting Ruhrpott“ am 5. August ab zehn Uhr wieder auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte in Hattingen stattfindet - zum fünften Mal mittlerweile schon. Somit gibt es die insgesamt 24. Neuauflage dieses Events inmitten einer Örtlichkeit, die ideal ist für eine solche Veranstaltung. „Stahl meets Bike“...

1 Bild

Radfahrer telefoniert und löst Kettenreaktion aus

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | am 02.08.2018

Manchmal beißt sich das Schicksal gnadenlos fest und lässt sich nicht mehr abschütteln. So ergangen ist es einem Radfahrer, der in der Nacht vom 1. auf den 2. August um 1.30 Uhr in der Altstadt von der Polizei kontrolliert wurde: Bei ihrer Streifenfahrt entdeckten Polizeibeamte der Wache an der Von-Bock-Straße einen Radfahrer (26), der während der Fahrt auf dem Gehweg an der Aktienstraße sein Mobiltelefon benutzte. Sie...

3 Bilder

BürgerReporterin des Monats August: Myriam Weskamp 87

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 01.08.2018

Draußen sein und den Stress des Alltags hinter sich lassen – das schafft Myriam Weskamp durch ihr Hobby, das Fotografieren. Seit 2012 zeigt die BürgerReporterin aus Castrop-Rauxel die Bildtrophäen ihrer Streifzüge im Lokalkompass und zeigt sich engagiert im Umweltschutz. Sie ist in diesem heißen August unsere BürgerReporterin des Monats. Was kannst du besonders gut, was nicht so? Ich denke, ich kann ganz gut kochen,...

1 Bild

Flüchtiger Fahrer - Die Polizei sucht Zeugen

Sibylle Brockschmidt
Sibylle Brockschmidt | Mülheim an der Ruhr | am 31.07.2018

Am Sonntagnachmittag , 29. Juli, in der Zeit von 17 Uhr bis 18 Uhr, soll eine bislang unbekannte Autofahrerin mit ihrem Fahrzeug gegen eine Häuserwand an der Moltkestraße gefahren sein, diese stark beschädigt und dann den Unfallort verlassen haben. Neben der eingedrückten Häuserfassade wies auch die Fensterbank einen sichtbaren Riss auf. Eine 62 Jahre alte Zeugin gab an, dass sie im besagten Zeitraum einen lauten Knall...

1 Bild

Brunnenwasser..

Manfred Jozkowiak
Manfred Jozkowiak | Mülheim an der Ruhr | am 31.07.2018

Schnappschuss

3 Bilder

Pilgerwege führen zum Essener Dom

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | am 31.07.2018

Das Wort Pilgern bedeutet "jenseits des Ackers in die Fremde gehen". Wer pilgert, der begibt sich meist auf eine längere und religiös motivierte Reise. Dem Weg oder dem Unterwegssein kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. Sich auf den Pilgerweg begeben, das können die Menschen im Ruhrgebiet ab September auf fünf neuen Pilgerstrecken in der Ruhrregion. Auf mehr als 200 Kilometer Strecke lädt die katholische Kirche an...

2 Bilder

Der Nächste, bitte!

Sibylle Brockschmidt
Sibylle Brockschmidt | Mülheim an der Ruhr | am 30.07.2018

Aus der Praxis des Evangelischen Krankenhauses. Heute: Parkinson. Erst ist es Gerda Z. nicht aufgefallen. Es waren nur Kleinigkeiten: Ihr Mann Horst hatte starke Schulter- und Nackenschmerzen. Und wenn sie ihn darauf ansprach, wie gut ihre Rosen dufteten, erwiderte er nichts. Erst als sie bemerkt, dass ihr Mann dauernd an einer Hand Daumen und Zeigefinger aneinander reibt, beginnt sie, sich Sorgen zu machen. Und ihr...

Friedrich-Wennmann-Bad ab Samstag wieder geöffnet

Sibylle Brockschmidt
Sibylle Brockschmidt | Mülheim an der Ruhr | am 27.07.2018

Das Friedrich-Wennmann-Bad kann ab Samstag, 28. Juli, vorerst wieder geöffnet werden. Die abschließenden Reparaturarbeiten werden voraussichtlich in der kommenden Woche durchgeführt. Aktuelle Informationen finden sich unter www.muelheim-ruhr.de.

Die Muhme 7

Franziskus Firla
Franziskus Firla | Mülheim an der Ruhr | am 27.07.2018

Meine Muhme Hildegard, hatte einen Neffen. Der hätte es sich gern erspart, sie öfter anzutreffen. Meine Muhme Hildegard, war von Bonn, nicht Bingen. Die Kräuterzucht, gleich welcher Art wollte ihr nicht gelingen. Meine Muhme Hildegard hatte ein Portmonee, es war so leer, so flach und hart, mir war‘s zum Weinen weh. Meine Muhme Hildegard hatte zwei Portmonees. Zu täuschen, das war ihre Art, nur wer...

1 Bild

Kater in Holthausen entlaufen: Wer hat ihn gesehen?

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | am 26.07.2018

Er sollte nur einen kurzen betreuten Urlaub machen, doch nun ist er weg: Der schwarzweiße Kater Frodo sprang aus einem Fenster in der Witthausstraße (Holthausen) und verschwand. Das war am 11. Juli, bisher fehlt jede Spur von ihm. Seine Familie wollte ihn am nächsten Tag abholen und nun sind alle sehr traurig, dass Frodo nicht nach Hause kommen kann. Er kennt sich in Mülheim nicht aus, denn sein Revier ist in Düsseldorf....

1 Bild

„Leckschnute(m)-bene-in“ - Gares für Bares 1

Franziskus Firla
Franziskus Firla | Mülheim an der Ruhr | am 26.07.2018

Heute geht es wieder heiß her auf dem Kulinarischen Treff. Das ist kein zufälliges Mülheimer Treffen für Leckermäulchen aus nah und fern, die alle ihre Lieblingsspeisen mitbringen. Nein, Mülheims beste Gastronomie lockt und bringt dort ihre Spezialitäten auf den Tisch. Natürlich gegen Bezahlung: Gares für Bares!Ich finde das Angebot in den Ruhranlagen immer anregend. Nur nicht die Bezeichnung „Kulinarischer Treff“. Nicht...

1 Bild

Verbrannte Wiese an der Ruhr 1

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | am 26.07.2018

Obwohl seit Wochen höchste Brandgefahr besteht und die Bürger  täglich darauf aufmerksam gemacht werden kein offenes Feuer auf öffentlichem Gelände anzufachen, kommt es immer wieder zu Brand-Zwischenfällen. Hirnverbranntes Grillen auf der Wiese hat Folgen Grillen in den Ruhrauen, Zigaretten noch glühend wegwerfen und einen "heiß" gefahrenen PKW auf einer Wiese abzustellen, das ist in diesen Zeiten hirnverbrannt und vor...

1 Bild

Unfall mit der Straßenbahn - Zeugen für Flucht gesucht

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 25.07.2018

Am frühen Montagabend, 23. Juli, kam es auf der Aktienstraße, in Höhe der Clevesche Straße, zu einer Verkehrsunfallflucht. Gegen 18 Uhr war dort ein 51-jähriger Mann aus Essen mit seinem Pkw der Marke Mercedes in Fahrtrichtung Friedrich-Ebert-Straße unterwegs. In Höhe der Clevesche Straße befand sich neben dem Essener auf dem rechten Fahrstreifen ein weiteres Fahrzeug. Dieses zog völlig unvermittelt plötzlich auf den...

1 Bild

Zeugen für Unfallflucht gesucht

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | am 25.07.2018

Am frühen Montagabend 23. Juli, kam es auf der Aktienstraße, in Höhe der Clevesche Straße, zu einer Verkehrsunfallflucht. Gegen 18 Uhr war ein 51-jähriger Mann aus Essen mit seinem Daimler auf der Aktienstraße in Fahrtrichtung Friedrich-Ebert-Straße unterwegs. In Höhe der Clevesche Straße befand sich neben dem Essener, auf dem rechten Fahrstreifen ein weiteres Fahrzeug. Der Fahrer des Fahrzeuges wechselte unvermittelt auf...

1 Bild

Feuerwehr wässert rund 700 Bäume

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | am 24.07.2018

Nicht alle rund 16.400 Straßenbäume in Mülheim kommen im Moment mit der anhaltenden Hitze und Dürre gut zurecht. Die ein-und zweijährigen Bäume werden bereits seit Wochen in ihrer Aufzuchtzeit durch Gartenbaufirmen im Auftrag der Stadt gewässert. Nun kommen rund 750 Bäume in Stadtgebiet dazu, die in den Jahren 2010 bis 2015 gepflanzt wurden. Geplant ist, sie mit rund 150 Litern Wasser in der Woche zu versorgen. In einer...