Natur

1 Bild

Tauschmarkt: Mein Apfel - Dein Apfel

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 4 Tagen

210 Bürgerprojekte wurden im Rahmen der Grünen Hauptstadt Europas im letzten Jahr durchgeführt. Nun gab es eine Neuauflage der Ideenbörse und damit eine ganze Reihe von neuen Projekten, die in diesen Monaten umgesetzt werden. Eines davon ist "Mein Apfel - Dein Apfel. Der Gesunde Essener Tauschmarkt 2018." Auf dem Tauschmarkt, der am Samstag, 22. September, von 14 bis 17 Uhr in der Öffentlichen Grünanlage an der Lanterstraße...

1 Bild

Mäusebussard im Flug

Christian Talarek
Christian Talarek | Hagen | vor 4 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Wussten Sie schon, dass im Park der Villa Hügel in Essen... 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 4 Tagen

mehr als 7000 Bäume von 120 verschiedenen Baumarten stehen, von denen die ältesten Riesen gut 200 Jahre Ruhrgebietsluft genossen haben und immer noch blendend aussehen.

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Auf dem Trockenen: Glörtalsperrengrund vor und nach der Hitze im Vergleich

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 4 Tagen

Während seiner Wanderung gelang Leser Gerhard E. Sollbach ein gelungener Schnappschuss der abgelassenen Glörtalsperre bei Breckerfeld. Diese bietet derzeit einen ebenso seltenen und ungewöhnlichen Anblick, der voraussichtlich noch bis zum Herbst andauern wird, da ein Teil der Staumauer saniert werden muss.  Vor einer Woche verglichen wir vom Stadtanzeiger Hagen den Wasserpegel in der Volme. Heute haben wir einen Vergleich...

8 Bilder

Zäune für die Heide zum Schutz der Heide

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | vor 4 Tagen

Der Naturpark Hohe-Mark in Obrighoven ist vor allem bei Hundebesitzern beliebt zum Spazieren gehen. Bisher war das uneingeschränkt möglich. Nun gibt es fest installierte Zäune. Die Wegeführung hat sich dadurch geändert, das enge Netz von Wegen und Trampelpfaden ist eingeschränkt. Aber nur so ist die für den Naturschutz notwendige Schafbeweidung in der Heide möglich. Das Heide- und Moorgebiet ist Teil des...

4 Bilder

Tierische Begegnung im Naturwildpark Granat 15

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Haltern | vor 4 Tagen

Haltern am See: Naturwildpark Granat | Diese tierisch - lustige Begegnung hatte ich im Naturwildpark Granat. Hier leben u.a. Damwild, Rothirsche, Sikahirsche, Mufflons und Guanakos wie in freier Natur. Spazierwege führen durch das 600.000 qm große Gelände, durch Wald- und Feldflächen. Bänke und Picknickplätze laden zum Rasten ein. Man darf die Tiere mit geeignetem Tierfutter füttern und so trauen sie sich beim geringsten Rascheln heran. Ich hatte allerdings...

2 Bilder

Es grünt und duftet 3

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Kamp-Lintfort | vor 4 Tagen

Kamp-Lintfort: Kräutergarten Kloster Kamp | Auch wenn das Wetter mit Wärme uns alle belastet, grünt und duftet es im Kräutergarten des Kloster Kamp. Hier sind viele Kräuter zusammengebracht worden. Hier kann man alte und neue Pflanzen kennenlernen und auch mal sehen, wie sieht eigenlich das Gewächs der Kräuter aus, die ich in meiner Küche verwende. Zu bestimmten Zeiten ist auch ein Ansprechpartner vor Ort, der einem mit Rat und Tat zur Seite steht. Gegen eine Gebühr...

1 Bild

Kugeldistel mit Schachbrett ! 1

Nebra: Manni57 | Schnappschuss

5 Bilder

Hochlandrinder im Witte Venn / Münsterland

Bärbel Traeder
Bärbel Traeder | Bottrop | vor 4 Tagen

Ahaus: Haarmühle | Eine Tour mit Planwagen und Elektroauto führte uns vom Ausflugslokal Haarmühle ins Witte Venn im deutsch-niederländischen Grenzgebiet. In diesem Naturschutzgebiet gibt es eine Herde von rund 55 freilebenden Schottischen Hochlandrindern. Der Wirt der Haarmühle, Clemens-August Brüggemann, machte selbst die Führung mit interessanten Informationen und netten Anekdoten.  Sehr zu empfehlen!

1 Bild

Stoppelfeld…. 7

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | vor 4 Tagen

Duisburg: Stoppelfeld | Schnappschuss

15 Bilder

Über Mauern und durch Wälder: Ein Spaziergang um die Hasper Talsperre

Patrick Jost
Patrick Jost | Hagen | vor 4 Tagen

Schöne Natur, Wasser und eine imposante Staumauer bietet die Hasper Talsperre. Darum gibt es eine kleine Schnappschuss-Bildergalerie von diesem schönen Ort in Hagen. Viel Spaß beim anschauen. 

1 Bild

Rosensaft 13

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | vor 4 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Dürre ;-) 12

Henry Sten
Henry Sten | Emmerich am Rhein | vor 4 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Recklinghausen: Durchforstung in der Brandheide

In der Brandheide in Suderwich werden Teile des Waldes gepflegt. Dabei werden auf einer Fläche von circa sieben Hektar Bäume durchforstet. Der Einsatz dauert insgesamt etwa drei Wochen. Bei der Durchforstung wird in Zusammenarbeit mit dem Landesbetrieb Wald und Holz durch Spezialfirmen der Baumbestand durchgesehen und gepflegt. Altes und totes Holz wird dabei entfernt und direkt an die holzverarbeitende Industrie...

4 Bilder

Der Aasee ist umgekippt! 4

Michael Weil
Michael Weil | Bergkamen | vor 5 Tagen

Münster: Aasee | Die Stadt Münster trifft es dieses Jahr wirklich sehr hart. Erst im Frühjahr die Amokfahrt im Kiepenkerl-Viertel. Und jetzt hat es ein weiteres Wahrzeichen der Stadt getroffen, der Aasee ist umgekippt! Der Sauerstoffgehalt ist auf die kritische Grenze gesunken und der See zu einer grünen Kloake geworden. 100.000 tote Fische wurden aus dem See gefischt und entsorgt. Mit Umwälzpumpen und eingeleitetem Frischwasser hat man den...

5 Bilder

...ein wenig ALTSTADT-FLAIR... 12

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Velbert | vor 5 Tagen

Velbert: NRW | ... FREIZEIT Urlaub Ferien .... kleine Spaziergänge, diesmal auf dem WEG ins´Bergische mal´auf gut´ mehr als halber Strecke ausgestiegen, und einige METER durch eine nette kleine ALTSTADT gelaufen... ...Grenze des Ruhrgebietes´zum Bergischen´ ... in VELBERT-LANGENBERG... ... S C H Ö Ö Ö N !!! SPÄTER mal´MEHR... https://www.velbert.de/stadtinfo/stadtrundgang/velbert-langenberg/ spontan einige...

2 Bilder

Urlaubsgefühle - 2

Ursula Hickmann
Ursula Hickmann | Essen-Süd | vor 5 Tagen

kommen hier automatisch hoch.Essen hat was die Natur betrifft, viel zu bieten

1 Bild

Bitte nicht wecken? 5

Marlies Bluhm
Marlies Bluhm | Düsseldorf | vor 5 Tagen

Schlafenszeit bei den Enten am Benrather Schlossteich

1 Bild

Fleissige Ameisen 1

Ursula Hickmann
Ursula Hickmann | Essen-Süd | vor 5 Tagen

fege ich das weg, ist der Sand kurz darauf erneut da

9 Bilder

DER LONGINUSTURM IN NOTTULN .... 6

Monika Wübbe
Monika Wübbe | Datteln | vor 5 Tagen

Ich habe ihn erklommen, den Longinusturm, 130 Stufen sind zu schaffen ....keine Frage. Der Turm ist ein idealer Aussichtspunkt über das Münsterland und weit bis ins Emsland, den Teutoburger Wald, das Ruhrgebiet und zu unseren niederländischen Nachbarn. 1991 wurde der Longinusturm in die Denkmalliste Nottulns eingetragen. Im unteren Teil des Turmes befindet sich das Cafe 18/97. Es bietet zur Stärkung leckeren Kuchen und...

1 Bild

Familienausflug! 1

Gerd Preiß
Gerd Preiß | Düsseldorf | vor 5 Tagen

Düsseldorf: Urdenbacher Kämpe | Schnappschuss

14 Bilder

Auch eine schöne Seite von Kleve .... Kolke und weite Wiesen in Richtung Altrhein 11

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kleve | vor 5 Tagen

Kleve: Stadt Kleve | Mit dem Rad oder auf Schusters Rappen kann man von der Kreisstadt Kleve aus wunderschöne Touren unternehmen, über bewaldete Hügel durch eines der größten Waldgebiete wandern .... oder wie heute durch ein Gebiet weiter Wiesen, vielfältiger Heckenlandschaften und vorbei an einer stattlichen Zahl von kleineren und größeren Wasserstellen - meistens Kolke -, die sich vom Stadtrand bis zum Altrhein erstrecken. Viele - fast alle...

1 Bild

Melkhörndüne auf Langeoog 9

Joanna Elwira Siwiec
Joanna Elwira Siwiec | Hagen | vor 5 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Kühe vor klassischer Moderne in Bredeney 4

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 15.08.2018

Schnappschuss