6. Mai - Namenstag/Bauernregel -NOVALIS- Vers 5

6. Mai - Namenstag: Dietrich, Antonia, Edelbert, Gundula, Johann von der Pfalz,
Antonie, Tonja, Antonella, Tonia, Valerian, Natercia, Markward.
Bauernregeln: Johannisnacht gesteckte Zwiebel,
wird groß fast wie ein Butterkübel.
Abendtau im Mai
gibt das rechte Heu.
Wie das Wetter von Frühlingsanfang bis Mitte April,
wird es im Sommer sein, so Gott es will.
Grünen die Eichen vor dem Mai,
zeigt´s dass der Sommer fruchtbar sei.
NOVALIS - Friedrich Freiherr von Hardenberg - 1772 bis 1801
5. Vers
Vielleicht beginnt ein neues Reich;
der lock´re Staub wird zum Gesträuch,
der Baum nimmt tierische Gebärden
das Tier soll gar zum Menschen werden.
Ich wusste nicht, wie mir geschah,
und wie das wurde, was ich sah.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen