Tag der Begegnung: Flüchtlinge/Nachbarn

10Bilder

Die Grafschafter Diakonie organisierte das Treffen der Flüchtlinge, die in der Dörpfeldschule in Neukirchen-Vluyn untergebracht sind mit der Nachbarschaft.

Es kamen viele Besucher, nicht nur aus der direkten Umgebung, um sich ein Bild von dem sensiblen Umgang mit Flüchtlingen zu machen.
Die Kinder tobten in einer Hüpfburg während die Erwachsenen in Grüppchen zusammenstanden und sich austauschten.

Ich denke, es war ein voller Erfolg

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen