Lesekonzerte mit Sabina Wolters
„Worte der Seele“ sollen Zuversicht geben

Sabina Wolters liest aus ihrem Gedichtband vor.
  • Sabina Wolters liest aus ihrem Gedichtband vor.
  • Foto: Heike Cervellera
  • hochgeladen von Nadine Scholtheis

Die Autorin Sabina Wolters lebt und arbeitet am Niederrhein, wo sie aktuell mit ihrem Gedichtband „Worte der Seele“ auf Tour ist. Begleitet wird sie bei ihren Lesungen von dem ebenfalls am Niederrhein lebenden Gitarristen Martin Jonas Holzke. Lauschen Sie den Gedichten aus „Worte der Seele“ und den Liedern aus dem Zyklus „Wenn ich mir begegne“ und lassen Sie sich mitnehmen auf diese Reise,
wo Lesung auf Musik trifft und vielleicht der eine oder die andere auf sich selbst. Das erste Lesekonzert findet am Donnerstag, 18. November, um 19 Uhr, im KuCa in Neukirchen-Vluyn statt. Der Eintritt ist frei – der Hut geht rum. Eine Reservierung ist erforderlich, da nur begrenzte Plätze zur Verfügung stehen.
Das zweite Lesekonzert findet am Samstag, 27. November, um 15 Uhr  (Einlass ist ab 14 Uhr) im "Café Papperlapapp" in Tönisvorst statt. Hier beträgt der Eintritt 10 Euro.  Eine Reservierung ist auch hier erforderlich, da nur begrenzte Plätze zur Verfügung stehen. Mehr Informationen über die Künstlerin unter www.die-grenzgaengerin.de

Autor:

Nadine Scholtheis aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen