Alles für die Katz' - oder?

4Bilder

Alles für den Esel?

- In Bremen herrscht eine Touristensitte (oder Unsitte?):
Wer die Beine des Esels von den Bremer Stadtmusikanten anfasst, für den bedeutet es Glück!
Aber man muss b e i d e Beine zugleich anfassen. Nimmt man nur e i n Bein in die Hand, heißt es: Esel zu Esel!
Ich habe mich für meinen Kumpel entschieden, war aber damit beileibe nicht allein, wie man sieht. Der arme Esel hat schon ganz blank polierte Vorderbeine.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen