Konzert der Extraklasse: Mitsing-Spaß mit Guildo Horn in der Kulturhalle am 9. Oktober
„Das ist Hingabe, Freude, Empathie und Wollust!“

Guildo Horn versprüht gute Laune. Am 9. Oktober ist der kunterbunte Schlagersänger mit seiner Kombo "Die orthopädischen Strümpfe" im Rahmen der WDR 4-Mitsingkonzerte in der Kulturhalle zu Gast.
  • Guildo Horn versprüht gute Laune. Am 9. Oktober ist der kunterbunte Schlagersänger mit seiner Kombo "Die orthopädischen Strümpfe" im Rahmen der WDR 4-Mitsingkonzerte in der Kulturhalle zu Gast.
  • Foto: WDR
  • hochgeladen von Nadine Scholtheis

Singen ist magisch! Deshalb laden WDR 4, Guildo Horn und seine Kombo „Die orthopädischen Strümpfe“ am 9. Oktoner um 20 Uhr zum großen Mitsing-Konzert in die Kulturhalle ein. Wir sprachen mit dem kunterbunten Schlagersänger vorab, um schon einmal ein bisschen vom Konzert zu erfahren...

Wochen-Magazin: „Guildo, erst einmal vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für unser Interview nehmen! Wir freuen uns schon riesig auf den Mitsingabend in Neukirchen-Vluyn. Was erwartet die Gäste?“
Guildo Horn: „Den geneigten Gast erwartet ein Mitsingprogramm der Extraklasse. Eine wild durchgewürfelte Personengruppe trifft sich, um unter der fachkundigen Anleitung eines mittelalten Altmeisters, nämlich mir, die Seele zu öffnen und gemeinsam inbrünstig Lieder zu singen. Im Laufe des Abends wächst diese inhomogene Gruppe über sich hinaus und mutiert zu einem stattlichen Chor. Das ist Hingabe, Freude, Empathie, Wollust und das über mehr als zwei Stunden.“

Wochen-Magazin: „Welche Lieder werden gesungen? Eventuell auch Songs von Ihrem aktuellen Album „Strumpf ist Trumpf“?“
Guildo Horn: „Wir, die Orthopädischen Strümpfe, sind hier im Namen von WDR 4, der Mutter aller Lieder, unterwegs. Deshalb besteht unser Mitsingprogramm aus den Besten der Besten WDR 4 Titel. Von Cat Stevens über die Beatles und Queen bis hin zu Frank Sinatra. Versprochen: unsere Songauswahl hat bisher noch jedem gemundet.“

Wochen-Magazin: „Waren Sie schon einmal in Neukirchen-Vluyn?“
Guildo Horn: „Nein, aber bald und ich freue mich drauf!“

Wochen-Magazin: „Guildo, was ist für Sie das Besondere an den Mitsingabenden?“
Guildo Horn: „Bei uns werden die Brummer im Chor nicht nach hinten gestellt.“

Wochen-Magazin: „Was bedeutet Musik und speziell das Singen für Sie?“
Guildo Horn: „Ich habe vieles in meinem Leben ausprobiert. Die Musik hat mir alles und noch mehr von dem gegeben, was ich je gesucht habe. Ich liebe Musik derart, dass ich privat keine mehr höre, weil sie mir zu wertvoll erscheint.“

Wochen-Magazin: „Welche Pläne gibt’s für die Zukunft?“
Guildo Horn: „Ab November geht es wie jedes Jahr auf große Weihnachtstour. Die Vorfreude ist maßlos. Ansonsten will ich vor allem gesund bleiben. Alles andere kommt dann von selbst und bei mir eher aus der Hüfte als vom Reißbrett!“

Dann sehen wir uns in der Kulturhalle und bis dahin alles Gute!

Autor:

Nadine Scholtheis aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.