Mit dem Nikolaus an Bord . . .

Vor Abfahrt des Zuges. Er fuhr die Hinstrecke Rückwärts.
17Bilder
  • Vor Abfahrt des Zuges. Er fuhr die Hinstrecke Rückwärts.
  • hochgeladen von Fritz van Rechtern

. . .  klappt es auch auf der Schiene! Für heute, am 3. Adventssamstag hatten wir uns schon  vor ein paar Wochen Fahrkarten für die historische Zugfahrt vom Bahnhof Soltau nach Hützel gesichert. Pünktlich um 14.40 Uhr hörten wir die Trillerpfeife des Bahnbegleiters als Abfahrtsignal für den Lokführer. Wir saßen zu dritt im ersten Wagen nach dem Waggon an einem Tisch für 4 Personen. An den Nachbartischen ließen sich junge Familien mit Kindern nieder und auch ein Tisch war mit vier jungen Männern besetzt. Eine Familie packte schon gleich Getränke und Knabbergedöhns aus bevor sich der Zug mit etwas über 100 Personen in Bewegung setzte. Die weihnachtlich geschmückten Abteile stimmten so richtig nett auf die Advents- und Weihnachtszeit ein. Die Durchsage mit Begrüßung der Fahrgäste beinhaltete neben Sicherheitsinfo auch die Ankündigung eines Versorgungsabteils für Glühwein, Kaffee, Kaltgetränke und auch Würstchen mit Brot. Unterwegs wurde kurz Halt gemacht und der Nikolaus mit drei Engelchen stiefelten an einer Zugseite winkend vorbei und betraten dann den Zug um nach der Weiterfahrt allen Kindern eine reichlich bepackte Tüte zu überreichen. Nachdem wir dann den Zielbahnhof Hützel erreichten war auch die Servicecrew bis zu unseren Tischen durchgedrungen und wir genehmigten uns einen guten Kaffeepott der zu einem moderaten Preis von 1,- EURO angeboten wurde. Nachdem der Nikolaus mit Engelgefolge zu uns ins Abteil kam befragte er die Kinder sogleich nach einem Weihnachtslied, dem ich auch lautstark mit einstimmte. Wir befuhren auf dem Rückweg die gleiche Gleisstrecke wie auf dem Hinweg und passierten sogar einen kurzen Tunnel. Unterwegs standen einige Fotospezialisten und hielten die Fahrt in Bildern fest. Nach etwa 2 Stunden konnten wir zum Einbruch der Dunkelheit den Bahnhof in Soltau erreichen und hatten alle so einen sehr schönen Adventsnachmittag.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen