Finanzamtskulptur

3Bilder

In der vergangenen Woche hörte ich schon am frühen Morgen ein ungewöhnliches Motorengeräusch. Es musste ganz in der Nähe sein? Nach ein paar Schritten vor die Haustür und um die Hausecke des Nachbarhauses, wurde das Geräusch deutlicher und ich sah einen Mann mit einer Kettensäge arbeiten. Dort stand seit einigen Tagen ein etwa 1,5 m Baumstamm, der im weiteren Verlauf bis zur Spitze aus Sicherheitsgründen gefällt werden musste. Hier entstand nun auf dem Gelände des Finanzamtes durch einen Kettensägenkünstler dieses imposante Gebilde. P.S. Meinen ersten Steuerbeitrag sah ich bereits im Säckel liegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen