Sieben auf einem Streich... ;-))) Bürgerreporter und eine grosse "Schweinerei" - Bruni berichtet hier!!!

Sieben auf einem Streich... zogen los... die "Schweinerei" anzusehen... ;-)))
70Bilder
  • Sieben auf einem Streich... zogen los... die "Schweinerei" anzusehen... ;-)))
  • hochgeladen von Bruni Rentzing

*

Gestern in Neukirchen-Vluyn auf dem
5. LK-Bürgerreporter-Stammtisch Treffen
haben von allen, die an dem Abend dort
waren, 7 Personen eine tolle Führung
von Fritz Cousin besucht.

Es waren die Bürgerreporter Armin, Franz,
Fritz, Klaus, Rüdiger, Volker und meine Wenigkeit!

ELMAR war nicht LIVE dabei!

Es ging da um jede Menge "Schweinkram"!!!

Während unser ELMAR wieder nicht in Menschengestalt zwischen uns weilte, wurde er von Fritz dennoch "vertreten durch unseren ELMAR" mitgenommen und auch durch die "Schweinehallen" getragen... (der hatte das gut!!!)

Ungefähr so um 20:00 Uhr sind die schon oben aufgeführten Personen (ich also auch) nach "gegenüber" gegangen... ;-)))

GEGENÜBER... da wohnt der Cousin von Fritz! Jetzt soll das aber nicht heissen, dass wir auf die Gesellschaft der übrigen Stammtisch Freunde verzichten wollten... oder, dass es bei dem Herrn Welbers (der Cousin vom Fritz... wenn ihr es wissen wollt...) etwas besseres zu essen gab... nein, auf uns wartete etwas ganz anderes... und zwar eine echt grosse "Sauerei"!!!

Also... der Herr Welbers (Cousin vom Fritz) hat uns schon erwartet... und zwar ist er jemand, der Schweine züchtet... und... das sind so in etwa 1.200 Stück!!!

Sehr freundlich und lustig hat er uns durch die ganzen Stallungen geführt und uns witzig und fachkundig einen sehr interessanten Vortrag und Einblick über Schweinezucht gehalten!

Zunächst zeigte er uns die Stallungen, wo die Sauen lagen, die gerade künstlich besamt wurden... die müssen erst etwas ruhen... damit das dann auch alles so klappt... mit der Befruchtung und so... also... dass dann auch Ferkel dabei raus kommen... das ist ja wohl der Sinn der "Übung"! ;-)))

Während wir das alles fotografisch dokumentierten, hat der Herr Welbers noch etwas erzählt, was ich nicht so ganz mitbekommen habe... aber... auf einmal kam der Armin auf mich zu und malte mir mit dem Kugelschreiber einen Punkt... oder so... auf meinen Oberarm... !!!

Wusste ja erst nicht, was das sollte... wurde dann aber später darüber aufgeklärt, dass ja die Sauen hier alle einen blauen Punkt auf dem Rücken haben... und das bedeutet... sie sind künstlich besamt worden!!! *grins*

Tja... das war natürlich ein Gelächter... und ich habe auch gelacht!!!

Eigentlich sind die Schweine... arme Schweine... irgendwie wissen sie es ja nicht... aber der Weg von GEBURT bis zum ENDE ist hier ganz deutlich aufgezeichnet... tja... so ist das Schweine Leben... leider... :-(((

EIn klein wenig hatte ich dann auch ein schlechtes Gewissen, weil ich mir... bevor wir uns das alles ansahen... ein Jägerschnitzel bestellt hatte... und das war NICHT vom JÄGER... ;-)

Nach der Führung ging es wieder rüber und wir haben auch nicht "gemüffelt" oder so... und haben mit gutem Appetitt gefuttert!!! Alles weitere... was so den Abend los war... schreibe ich in einem weiteren Beitrag... Das wars erst mal... mit der "Schweinerei"!!!

Viel Spass beim Lesen der Texte unter den Bildern... vergesst das nicht... habe mir ja nicht für nix die Mühe gemacht!!! Jetzt habe ich aber Hunger bekommen...

Lieben Gruss und DANKE fürs LESEN und REINSEHEN sagt die Bruni

Autor:

Bruni Rentzing aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

94 folgen diesem Profil

46 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.