Sechs neue U3-Plätze in Neukirchen-Vluyn

Gute Nachrichten für die städtische Kindertageseinrichtung Leibnizstraße: Der Zuwendungsbescheid über Bundesmittel in Höhe von 161.345 Euro für den U3-Ausbau liegt vor. Im Sommer sollen die notwendigen Umbauarbeiten beginnen und die Inneneinrichtung vervollständigt werden. Bürgermeister Harald Lenßen: „Es werden sechs neue Plätze für die Betreuung von Kinder unter drei Jahren entstehen. Künftig kann die KiTa Leibnizstraße insgesamt zwölf U3-Plätze anbieten.“ Die Stadt hofft, dass auch die anderen Kindertageseinrichtungen möglichst bald für das U3-Angebot umgebaut werden können.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen