Willkommen 2013!

Frohes Neues! Foto: Susanne Schmengler

Ein altes Jahr ist zu Ende, ein neues Jahr hat begonnen. Die einen hängen einfach einen neuen Kalender auf und machen weiter, als wäre nichts geschehen. Die anderen, die vielleicht noch ein paar Tage frei haben, lassen das Vergangene Revue passieren. Wieder ist ein Jahr an uns vorbeigezogen mit sportlichen Höhepunkten (Fußball-EM, Olympia) oder anderen Ereignissen, an die wir uns gern erinnern. Aber es waren auch wieder zwölf Monate mit Krisen (Euro) und Katastrophen (Wirbelstürmen), die gemeistert werden mussten. Trotzdem sagen wir, wie fast jedesmal am Ende eines Jahres: Es ist so schnell vorbeigegangen. Manche Probleme lassen sich leider nicht mit dem Sektglas herunterspülen, sondern werden auch noch ins neue Jahr hinübergetragen. Aber eines möchte ich Ihnen - und auch mir selbst - in den Rezeptblock schreiben: Mehr Gelassenheit, mehr Ruhe und mehr Frieden - im Kleinen wie im Großen.
In diesem Sinne: Willkommen 2013!

Autor:

Susanne Schmengler aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen