Kufenflitzer open air

9Bilder

Vergangenes Wochenende entdeckten zahlreiche Kufenfreunde den kleinen See im Moerser Freizeitpark. Ein ganzer Trupp Hobbyhockeyisten hatte sichtlich Spaß auf dem gefrorenen Nass und auch andere genossen bei strahlender Sonne das Eislaufen unter freiem Himmel. Aufgrund des niedrigen Wasserstands des Mini-Sees im Moerser Park und der extremen Minusgrade scheint diese Eisdecke derzeit bombenfest zu sein. An anderen Gewässern sollte man dies jedoch keinesfalls nachahmen, da es lebensgefährlich sein kann, wie Daniel Magalski in seiner tollen Reportage dargelegt hat.
Von "offizieller Seite" genehmigt ist das kalte Vergnügen auf dem Mini- See im Moerser Freizeitpark nicht. Und wird es auch wohl nicht werden, wie man beim städtischen Grünflächenamt derzeit erfahren kann. Denn dann müsste dieses eine Aufsicht stellen, was nicht zu leisten ist. Betreten Bürger Eisflächen auf öffentlichen Flächen, droht neben der eigenen Gefahr als mögliche Konsequenz die Aufforderung zum Verlassen derselben.

Autor:

Marjana Križnik aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen