Neukirchen-Vluyn: Heile Welt im Zauberwald - Elektrofestival

Elektronik-Fans grooven ausgelassen bei House- und Technosounds.
  • Elektronik-Fans grooven ausgelassen bei House- und Technosounds.
  • Foto: Veranstalter: Permanent UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG
  • hochgeladen von Lokalkompass Moers
Wo: Halde Norddeutschland, Neukirchen auf Karte anzeigen

Zweites Open Air des Elektronik-Festivals an der Halde Norddeutschland

Der Wald an der Halde Norddeutschland tanzt nochmal! Diesmal sind es Fans der Elektronik-Musik, die den Anlass des zehnjährigen Jubiläums des Heile Welt Open Air feiern.

Bereits im vergangenen Jahr brachte der Veranstalter mit in der Szene namhaften House- und Techno-DJs auf zwei Bühnen die Fans zum Glühen.
"Wo kann man schon sonst, umringt vom Wald, in unserer Region feiern gehen? Wie sicher jedem geläufig ist, kann man auf einem Bein nicht stehen“, so ist der Tenor des Veranstalters Permanent nach der erfolgreichen ersten Heile Welt-Open Air. Und so war eigentlich klar, dass eine zweite Party an selber Stelle folgen muss.

Da das beliebte Heaven & Hill Festival 2018 pausiert, findet im Jubiläumsjahr eine zweite „Heile Welt im Zauberwald“ an der Halde Norddeutschland statt.  Mit der „Local Edition“ am 11. August werden sich die besten DJs vom Niederrhein und dem Ruhrgebiet von 13 bis 24 Uhr auf zwei Bühnen im fast stündlichen Wechsel die Regler in die Hand geben. Local bedeutet hier aber nicht Newcomer oder Künstler nur aus der näheren Umgebung, sondern steht für die Resident-DJs aus den Clubs und den bekannten Veranstaltungsreihen in ganz Nordrhein-Westfalen. Einige von ihnen haben eine beachtliche Vita vorzuweisen und sind weit über die Grenzen des benachbarten Auslandes bekannt. Zu den Local Heroes wird sich auf jeder der beiden Bühnen noch ein weiterer namenhafter Top-Act dazu gesellen, die aber zunächst geheim gehalten werden, wie der Veranstalter ankündigt. Vor dem Event werden diese auf der Facebook-Seite und der Homepage bekannt gegeben.

Kostenlose Pendelbusse fahren ab 12.30 Uhr und bis nach dem Event durchgängig vom Moerser Bahnhof bis zum Veranstaltungsort und wieder zurück. Auf der Facebook-Seite wird eine Übersicht der Parkmöglichkeiten veröffentlicht.

Tickets gibt es zum Preis von 22 Euro in allen bekannten Vorverkaufsstellen, den ausgewiesenen Hardticketstellen und im Online-Shop. Die Tageskasse wird ab 13 Uhr geöffnet sein.

Angebot für unsere Leser

Unsere Leser erhalten befristet vergünstigte Tickets zum Preis von 17 Euro (plus Vorverkaufsgebühr). Das Angebot endet am 31. Juli um 23 Uhr oder wenn die Tickets ausverkauft sind.

Ticket-Special

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen