Wohnungseinbruchsradar
14 Wohnungseinbrüche angezeigt

In der Zeit vom 24. bis zum 30. Januar 2020 wurden der Polizei Oberhausen 14 Wohnungseinbrüche angezeigt. In vier Fällen blieb es beim Versuch.

Die Polizei betont immer wieder, wie wichtig es ist, sein Heim mit zusätzlichen Sicherungen zu schützen. Dass das selbst hartnäckige Einbrecher vertreibt, beweist ebenfalls ein Fall aus der vergangenen Woche. Hierbei versuchte der Täter in ein Einfamilienhaus einzusteigen. Er scheiterte zunächst am ersten Fenster, das durch zusätzliche Sicherungen den Versuchen des Kriminellen standhielt. Anschließend verschaffte er sich durch ein Gartentor Zugang zum hinteren Teil des Hauses. Hier versuchte er die Hintertür zu öffnen. Auch das misslang. Doch der Einbrecher gab nicht auf und versuchte sich an einem weiteren Fenster. Aber auch das war zusätzlich gesichert, so dass er schließlich seine Versuche abbrach und flüchtete.

Für uns ein Grund mehr daran zu erinnern, sich bei unseren Sicherheitsberatern über alle Möglichkeiten, auch für den kleinen Geldbeutel, zu informieren. Wir statten Ihnen auch gern einen Besuch ab und informieren Sie individuell - selbstverständlich kostenlos. Die Kriminalprävention erreichen Sie unter der Telefonnummer 0208-826 4511.

Autor:

Polizei Oberhausen aus Oberhausen

Webseite von Polizei Oberhausen
Polizei Oberhausen auf Facebook
Polizei Oberhausen auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.