Verkehrskontrollen der Polizei Oberhausen
Koks am Steuer

Bei einer gezielten Verkehrsüberwachung in Oberhausen ist ein Autofahrer (37) am 28.03.2021, gegen 10:00 Uhr dabei beobachtet worden, wie er während der Fahrt ein Mobiltelefon nutzte. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass er unter dem Einfluss von Drogen gefahren ist. Eine Blutprobe wurde entnommen, die Weiterfahrt untersagt und Anzeigen erstattet.

Der Mann war auf der Mülheimer Straße in Fahrtrichtung Mülheim unterwegs. Es war deutlich zu sehen, dass er ein Handy in der Hand hatte und sprach. Während der Kontrolle gab er an, nicht telefoniert zu haben, er habe vielleicht an einer E-Zigarette gezogen. Aufgrund körperlicher Auffälligkeiten wurde ein Drogentest durchgeführt, der reagierte positiv auf Kokain. Drogen habe er natürlich auch nicht genommen, erklärte des Mann.

Autor:

Polizei Oberhausen aus Oberhausen

Webseite von Polizei Oberhausen
Polizei Oberhausen auf Facebook
Polizei Oberhausen auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen