Polizei Oberhausen und Polizei Essen suchen Zeugen
Kripo Essen ermittelt mit Mordkommission nach Wohnungsbrand in Oberhausen

Seit den Nachtstunden (6.12.) fahnden wir nach Personen, die, kurz nachdem ein schwerer Brand in einem Mehrfamilienhaus auf der Langemarkstraße ausgebrochen war, aus dem Haus geflüchtet sein sollen.

Es soll sich bei den Geflüchteten um eine drei- bis fünfköpfige Gruppe Männer gehandelt haben, alle dunkel gekleidet. Zudem trugen sie Kapuzen.

Lebensgefährlich Verletzter

Mindestens eine Person wurde durch das Brandgeschehen lebensgefährlich verletzt (36), drei weitere Personen (29/34/60) leicht.

Mordkommission sucht Zeugen

Der Polizei Essen wurden die Ermittlungen übertragen und eine Mordkommission eingerichtet. Nun sucht die Polizei Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Brand und den Hintergründen nennen können.

Die Hinweise nimmt das Essener Kriminalkommissariat 11, zuständig für Brand- und Kapitalverbrechen, unter der Rufnummer 0201/829-0 entgegen.

Autor:

Polizei Oberhausen aus Oberhausen

Webseite von Polizei Oberhausen
Polizei Oberhausen auf Facebook
Polizei Oberhausen auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.