Polizei Oberhausen sucht Zeugen und Geschädigte
Steine in Autos geworfen

Eine Serie von Sachbeschädigungen an geparkten Pkw beschäftigt seit dem Wochenende die Ermittler vom KK22. Vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag (14./15.2.) warfen unbekannte Vandalen Steine in die Scheiben von geparkten Autos.

Bisher wurden acht Strafanzeigen erstattet. Die Autos standen auf der Sterkrader Straße, Emmericher Straße, Grasshofstraße, Matzenbergstraße, Teutoburger Straße, Hiesfelder Straße und dem Buchenweg.

Der genaue Tatzeitraum steht derzeit noch nicht fest. Die Ermittler vom KK22 wollen daher wissen:

  • Haben Sie Freitagnacht oder am frühen Samstagmorgen verdächtige Personen dort beobachtet?
  • Können Sie Hinweise auf den oder die Verursacher geben?

Zeugen und weitere Geschädigte werden gebeten sich telefonisch (0208 8260) oder mit einer Email (poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de) beim Kriminalkommissariat 22 zu melden.

Autor:

Polizei Oberhausen aus Oberhausen

Webseite von Polizei Oberhausen
Polizei Oberhausen auf Facebook
Polizei Oberhausen auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen