Achtung Senioren
Trickdiebe kommen wieder aus ihren Löchern

Nachdem skrupellose Betrüger und Trickdiebe wohl auch wegen der Corona-Beschränkungen lange Zeit recht selten auf Oberhausener Straßen ihr Unwesen treiben konnten, kommen sie jetzt langsam wieder aus ihren Löchern und nehmen wieder vermeintlich hilflose Seniorinnen und Senioren für ihre kriminellen Taten ins Visier.

Gestern (21.6.) wurde ein 75-jähriger Oberhausener auf der Mellinghofer Straße Opfer eines Trickdiebstahls. Aus einem grauen Skoda Kombi mit rumänischen Kennzeichen sprachen drei vermutlich Täterinnen den Senior an, der gerade mit seinem Hund "Gassi" ging.

Mit belanglosen Fragen, in diesem Fall nach einer Tankstelle, lockten sie den älteren Herrn nahe ans Fahrzeug und lenkten ihn ab. Völlig unerwartet bedankte sich eine Täterin plötzlich überschwänglich für seine Hilfe und schenkte ihm eine goldene Kette, die ihre Komplizin ihm auch gleich um den Hals hängte.

Erst nachdem das Diebes-Trio in ihrem Auto geflüchtet war, bemerkte der Oberhausener, dass sie ihm in dem ganzen Durcheinander seine eigene Goldkette gestohlen hatten.

Sofort informierte er per Notruf 110 Polizisten, die schnell eine Fahndung nach dem Skoda und den 40 - 50-jährigen, dunkelhaarigen Täterinnen einleiteten. Doch auch der markante Hinweis auf die auffälligen goldenen Eckzähne einer Diebin führten bislang noch nicht zu einem Fahndungserfolg.

Ermittler suchen Zeugen

Die Oberhausener Ermittler suchen jetzt Zeugen, die Hinweise auf Abstellort oder Nutzer des grauen Skoda Kombi geben können oder die Identität oder den Aufenthaltsort der Täterinnen kennen.

Hinweise nehmen sie telefonisch (0208 8260) oder als E-Mail (Poststelle.Oberhausen@polizei.nrw.de) entgegen.

Autor:

Polizei Oberhausen aus Oberhausen

Webseite von Polizei Oberhausen
Polizei Oberhausen auf Facebook
Polizei Oberhausen auf Instagram
Polizei Oberhausen auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen