Warnung der Polizei! Achtung falsche Dachdecker in Oberhausen als Diebe unterwegs!
Warnung: Diebe als Dachdecker in Oberhausen unterwegs - Alte Dame 81 bestohlen

Am 16.01.2020 ist eine alte Dame in Oberhausen Lirich von angeblichen Dachdeckern in ihrer Wohnung bestohlen worden. Hinweise bitte an das Kommissariat 21 der Polizei Oberhausen unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de.

Gegen 13:00 Uhr schellten zwei Männer bei einer Frau (81) an und gaben sich als Dachdecker aus. Angeblich wollten sie eine Kamin reparieren.

Die alte Dame ließ einen Mann herein, der zweite Mann wartete draußen. Der Mann ging unbeobachtet durch die Wohnung ins Obergeschoß und
erklärte abschließend, der Kamin sei defekt. Anschließend sprachen sich die Männer ab und entfernten sich in eine unbekannte Richtung.
Später stellte die Frau fest, dass eine Handtasche mit Bargeld und Personaldokumenten entwendet worden war.

Der erste Mann soll 45-50 Jahre alt sein, circa 170 cm groß, stabil, dunkle kurze Haare, Handwerkerkleidung (dunkle Jacke, dunkle Latzhose). Der zweite Mann wird wie folgt beschrieben:
circa 25 Jahre alt, ungefähr 170 cm groß, dunkle kurze Haare, ebenfalls Handwerkerkleidung.

Autor:

Polizei Oberhausen aus Oberhausen

Webseite von Polizei Oberhausen
Polizei Oberhausen auf Facebook
Polizei Oberhausen auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.