"Alles Werbung oder was?" - Konzerte der "Friends" in Oberhausen

"Friends" - so sehen begeisterte Chorsängerinnen aus, wenn sie in netten Ort im Sauerland sich intensiv und kreativ auf ihre Konzerte vorbereiten.
2Bilder
  • "Friends" - so sehen begeisterte Chorsängerinnen aus, wenn sie in netten Ort im Sauerland sich intensiv und kreativ auf ihre Konzerte vorbereiten.
  • hochgeladen von Birgit Kerschel

Herzliche Grüße aus dem Sauerland sendet der Chor "Friends" Oberhausen e.V. von seinem musikalischen Workshop an diesem Wochenende.

Zu den dreißig "Ladys-"starkem Chor gehören nicht nur Damen aus Oberhausen, sondern auch aus der nahegelegen Stadt Dinslaken. Kein Wunder, dass sie mittlerweile auch viele Fans über die Grenzen der Stadt Oberhausen hinaus haben.

Im vergangenen Jahr konnten sich die Konzertbesucher erfreuen an einer wundervollen Kreuzfahrt mit der "MS Friends", auf der Kapitän Jens Langenberg Crew und Urlaubsgäste mit auf eine stimmungsvolle Reise nahm.

Nicht zu vergessen die wundervollen "Slapstick"-Einlagen, die den Sängerinnen eine Atempause vergönnte und die Lachmuskeln der Konzertbesucher strapazierte. Wer hätte bis zu diesem Darbietungen auch jemals geglaubt, dass aus einem Strohhalm ein Rettungshalm auf großer See wird? Und immerhin die Ankündigung einer Travestie-Darbietung, bei der - so Jens Langenberg - die "Friends" die einzigartige Show einer stimmgewaltigen Sängerin präsentieren konnten, die sich in einen Mann verwandelt, der sich in eine Frau verwandelt? Einfach einzigartig.

ABBA durfte auf hoher See dann natürlich genauso wenig fehlen wie der blonde Hans von der Reeperbahn, abwechslungsreich waren gemeinschaftliche Darbietungen des Chores in gekonnter Abstimmung mit Soloauftritten und Gesangsstücken im Duett.

Und was so ein richtiges "Traumschiff" ist, das muss auch untermalt werden vom Dinner Marsch, bei dem die Lust auf eine Kreuzfahrt mit dem begehrten "Captain's Dinner" weiter geschürrt wurde.

Was erwartet die Freunde fröhlicher Musik bei einem Konzertbesuch der "Friends", die seit 2006 aktiv sind? Auf jeden Fall ein tolles und unterhaltsames Programm, das - und da sind sich Besucher früherer Veranstaltung einig - die Füße nicht stillstehen können und zum Mitmachen animiert. In diesem Jahr werden die 30 Damen aller Altersgruppen mit ihrem Chorleiter Jens Langenberg die Konzerte unter das Motto stellen: "Alles Werbung oder was?"

Dieses Workshop-Wochenende wird sicherlich wieder den letzten Schliff setzen.
Man darf gespannt und entspannt sein.

Die Konzerte finden statt im Evgl. Gemeindezentrum in Oberhausen-Schmachtendorf, Forststraße, und zwar am Samstag, 20. September 2014, 18 Uhr, und am Sonntag, 21. September 2014, um 17 Uhr.

Die begehrten Eintrittskarten zum Preis von 6,- € können vorbestellt werden bei Chormitglied Angelika Koch unter Tel. 0208/672042.

"Friends" - so sehen begeisterte Chorsängerinnen aus, wenn sie in netten Ort im Sauerland sich intensiv und kreativ auf ihre Konzerte vorbereiten.
Dieser Flyer verspricht, was die "Friends" halten werden - beste Unterhaltung.
Autor:

Birgit Kerschel aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen