Theater online
"Der Ursprung der Liebe" im Live-Stream

Das Theater Oberhausen. Foto: Jörg Vorholt
  • Das Theater Oberhausen. Foto: Jörg Vorholt
  • Foto: Lokalkompass/Archiv
  • hochgeladen von Karin Dubbert

"Der Ursprung der Liebe", nach der Graphic Novel von Liv Strömquist, feiert als Live-Stream am Freitag, 26. Februar, Vorpremiere.

Inhaltlich befasst sich das Stück mit der wahrscheinlich größten Sehnsucht im Leben: der Sehnsucht nach Liebe. Grundlage ist Liv Strömquists Graphic Novel "Der Ursprung der Liebe", die den Zuschauer auf eine Odyssee durch die Kulturgeschichte und Popkultur mitnimmt. Ausgehend von nordischen Sagen über die Prüderie des 19. Jahrhunderts, die Zeit von Ronald Reagan und den Aufstieg und Fall von Whitney und Britney, landen alle auf kluge, humorvolle Weise im Hier und Jetzt. Bei sich selbst.
Die Schauspielerinnen Ronja Oppelt und Lise Wolle spielen und singen im Saal 2. Die Inszenierung wird live gefilmt und übertragen. Interessierte können die Aufführung ab 19.30 Uhr von zuhause aus miterleben. Der Zugangslink wird nach der E-Mail-Anmeldung an toschka@theater-oberhausen.de  vom Besucherbüro zugeschickt, außerdem ist das Theater montags bis freitags in der Zeit von 10 bis 15 Uhr und am 26. Februar bis 19.30 Uhr unter Tel.: 0208/8578184 zu erreichen.  Am Samstag, 27. März feiert das Stück im öffentlichen Live-Stream Premiere.

Autor:

Karin Dubbert aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.