Die Ritter des Eulenordens sowie der Stadtprinz luden zum Empfang

16Bilder

Am Sonntag fand in der Luise Alberts Halle in Oberhausen die Verleihung des Eulenordens statt.
Es war eine festlicher Empfang in dem Herr Oliver Mebus sowie Herr Hans Hermann Mleczak mit dem Eulenorden „Närrisch Weisheit ausgezeichnet wurden. Es war eine sehr unterhaltsamme Vereinstaltung in der es allerdings auch kurz sehr emotional wurde.
Kein geringerer als Stadtprinz Clemens II und sein charmantes Team sorgten für die großen Emotionen. Das Team um den Stadtprinzen verkaufte auf den Sommerfesten „Prinz Clemens II Armbänder“ für den guten Zweck . Aus diesem Grund hatte er Frau Bernadette Berger die Leitung des Kinderhospitz Mövennest e.V in Oberhausen eingeladen .Prinz Clemens II der selbst Vater einer 20 Monate alten Tochter ist sprach ein Thema an das man auf einer Karnevalsveranstaltung sicher nicht oft anspricht. Er sprach über sterbenskranke Kinder die im Kinderhopitz mit ihren Angehörigen betreut werden. Mit erstickter Stimme sprach der doch sonst redegewante Prinz über das Hospitz und übergab Frau Berbadette Berger einen Spendenscheck der zum Zeitpunkt der Rede mit einem Erlös von 1300 € dotiert war .Bis zum Ende der Veranstaltung lag der Barbetrag den das junge Prinzenteam dem Möwennest e.V übergeben konnte bei einem Barbetrag von ca.5300 € .
Respekt den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hospitz und Respekt dem Prinzenteam das sicherlich an dieser Stelle Herzblut gezeigt hat.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen