Geistliches Konzert in Dinslaken-Hiesfeld

5Bilder

Am 16.Oktober 2011 besuchte ich die Heilig-Geist-Kirche in Dinslaken-Hiesfeld, um mir ein Kirchenkonzert anzuhören, auf das Margit Bohlen, eine LK-Bürgerreporterin aus Dinslaken, im Vorfeld schon hingewiesen hatte. Unter dem Motto "Musik mit Lunge und Blasebalg" traten der Chor Voices of Harmony und das Akkordeon-Orchester Dinslaken/Oberhausen unter Leitung von Johannes Burgard abwechselnd auf die Bühne. Unter der Leitung des Ehepaares Stella Seitz /Michael Lex sang der Chor Spirituals und aus A Little Jazz Mass: das Kyrie und das Sanctus und Benedictus. Es war gekonnt, was den Zuhörern dargeboten wurde. Das Akkordeon-Orchester begleitete Stella Seitz auf der Violine - zauberhaft! Ferner spielte das Akkordeon-Orchester Werke von Mozart, Vivaldi und Piazzolla mit viel Gefühl und Gleichklang. Zum Abschluss des Konzertes zeigte der Chorleiter Michael Lex sein Können auf der Orgel. Das Akkordeon-Orchester begleitete ihn.

Autor:

Brigitte Lambertz aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen