Feierliche Amtseinführung
Die Baptistengemeinde Oberhausen hat einen neuen Pastor

20Bilder

Die Baptistengemeinde hat einen neuen Pastor bekommen

Am Sonntag, 01.09.2019 wurde Pastor Steffen Höhme in die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde, Walter-Flex-Straße 13-17 in Oberhausen, eingeführt.
Dieser Gemeindetag begann zunächst mit einem gemeinsamen Frühstück.

Im Anschluss daran fand ein Festgottesdienst statt. Im Mittelpunkt stand die Antrittspredigt von Steffen Höhme mit dem Thema: “Die Wirkung der Gabe Gottes”

Alle Lieder, Gebete, Beiträge von Gästen, Freunden und Gemeindegliedern drückten die Freude und tiefe Dankbarkeit aus, dass Steffen Höhme als Pastor berufen wurde.

Der Gottesdienst fand seinen Abschluss mit Segengebeten für Steffen Höhme,
Ehefrau Elke und Sohn Tim.
Begrüßungsgeschenke der Gemeinde für die Familie durften nicht fehlen.

Dieser Tag fand seinen Ausklang in lockerer Atmosphäre mit der Pastorenfamilie.
Hier war noch einmal die Gelegenheit, sich näher kennen zu lernen und sich
über die künftige Zusammenarbeit auszutauschen.

Hans Günter Raudszus
(Pressesprecher der EFG.OB)

Autor:

Klaus Gust aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.