Karneval in der "Diaspora"

28Bilder

Der Norden Oberhausens, genauer Königshardt, ist eine karnevalistische Diaspora. Stimmt das? Ganz und gar nicht! Die 1. Königshardter Karnevalsgesellschaft (1. KGK) ist eine der größeren Vereine im Oberhausener Karneval und verfügt über „Menpower“, die ihres gleichen sucht. Jedes Jahr wird die Sporthalle an der Kiefernstraße für die Karnevalssitzung zu einem Festsaal umgebaut - mit Tischen, Stühlen, Bühne und passender Dekoration. Und jedes Jahr kann der Verein vermelden „Sitzung ausverkauft!“
Auch das Programm kann sich jedes Jahr aufs Neue sehen lassen. Neben den obligatorischen eingekauften Künstlern - in dieser Session, beispielsweise „Ausbilder Schmidt“, „De Stroßeräuber“ oder „Antonia aus Tirol“ als Stargast, kann die 1. KGK auch auf ihre Eigengewächse zurückgreifen.
Der Verein verfügt über mehrere Garden von ganz klein bis ganz groß, die jedes Jahr Garde- und Showtänze einstudieren. Der Showtanz der Senioren steht zum Beispiel dieses Jahr offenbar unter einem alpinen Motto. Auch der Elferrat ist immer wieder rege und lässt sich jedes Jahr Neues einfallen. Wie es scheint, sind sich die Männer auch nicht zu schade, sich zu kostümieren und damit für Gelächter zu sorgen.
Wie Gäste berichteten, war die diesjährige Sitzung der 1. KGK wieder durchaus sehenswert, mit großem Unterhaltungspotenzial. Alle hatten Spaß und freuen sich schon jetzt aufs kommende Jahr.

Autor:

Carsten Walden aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.