Die Stichwahl in Oberhausen
Daniel Schranz bleibt Oberbürgermeister in Oberhausen

45Bilder

Daniel Schranz (CDU) bleibt Oberbürgermeister der Stadt Oberhausen, Herausforderer Thorsten Berg (SPD) musste eine klare Niederlage einstecken. Der Amtsinhaber siegt mehr als deutlich. Daniel Schranz gewann fast jeden Bezirk. Speziell im Oberhausener Norden siegt Schranz dabei teils turmhoch mit über 70 Prozent.

So lautet das vorläufige Endergebnis:

Daniel Schranz: 62,08 Prozent

Thorsten Berg:  37,92 Prozent

Die Wahlbeteiligung liegt bei 29,02 Prozent. 45.837 gültige Stimmen, 443 Stimmen waren ungültig.

Die absoluten Zahlen der Kandidaten:
Schranz 28.456
Berg 17.381

Die Fotos von Carsten Walden zeigen die gute Stimmung bei der CDU und den Oberbürgermeister bei seiner Ansprache an die Partei und seine anwesende Familie.

Autor:

Jörg Vorholt aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen