Frage der Woche
Sollen Frauen das Gleiche verdienen, wie Männer?

Soll es auch in Deutschland ein Gesetz geben, dass Unternehmen verbietet, Frauen schlechter zu bezahlen, als Männer?
  • Soll es auch in Deutschland ein Gesetz geben, dass Unternehmen verbietet, Frauen schlechter zu bezahlen, als Männer?
  • Foto: Miriam Dabitsch
  • hochgeladen von Christian Schaffeld

Im rund 2000 Kilometer von Deutschland entfernten Island bahnt sich bahnbrechendes an. Durch ein Gesetz ist es dort seit Anfang des Jahres verboten, dass Männer in ihrem Beruf mehr Geld verdienen, als Frauen. Damit könnte der Inselstaat für eine weltweite Revolution sorgen, denn ein solches Gesetz gibt es sonst bislang nirgends.

Gerade in Zeiten der Gender-Debatten kommt ein Thema leider nach wie vor zu kurz: die gleiche Bezahlung zwischen Männern und Frauen. Der 338.000 Einwohner zählende Staat Island ändert dies nun. Am 1. Januar ist dort ein Gesetz in Kraft getreten, dass es Betrieben mit mindestens 25 Mitarbeitern verbietet, Frauen weniger Geld zu zahlen, als Männern, in der gleichen Position. Damit das auch eingehalten wird, müssen alle Betriebe dem Staat regelmäßige Nachweise darüber erbringen.
In allen anderen Ländern auf der Welt gilt dieses Gesetz nicht. Zum teil verdienen Männer auch im Jahr 2019 noch deutlich mehr, als Frauen - und das, obwohl sie die gleiche Tätigkeit ausüben! Wie das Handelsblatt berichtet beträgt diese sogenannte „Lohnlücke“ in Deutschland etwa 21 Prozent. Das heißt, Frauen verdienen ein Fünftel weniger als ihre männlichen Kollegen. 

Daher richtet sich unsere Frage der Woche diesmal mit dem Thema an euch: Findet ihr es ungerecht, dass Frauen in Deutschland immer noch weniger Geld verdienen, als Männer? Sollte bei uns ein ähnliches Gesetz, wie in Island eingeführt werden? Habt ihr selbst schon unschöne Erfahrungen mit dem Thema gemacht? Schreibt uns eure Antworten in die Kommentare. Wir warten sehr gespannt auf eure Meinung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen