Logportstraße nähert sich der Fertigstellung
"Spatenstichnachholtermin"

Spatenstich für die Fotografen: (v.l.) Peter Meis (Leiter Standortsicherheit EDEKA), OB Daniel Schranz, NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst und Dr. Sandra Strohbücker (Geschäftsführerin Logport). Fotos: Klaus Bednarz
10Bilder
  • Spatenstich für die Fotografen: (v.l.) Peter Meis (Leiter Standortsicherheit EDEKA), OB Daniel Schranz, NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst und Dr. Sandra Strohbücker (Geschäftsführerin Logport). Fotos: Klaus Bednarz
  • hochgeladen von Klaus Bednarz

Für Oberbürgermeister Daniel Schranz war es ein "Spatenstichnachholtermin" an einem der "idyllischsten Orte Oberhausens".

Von Klaus Bednarz

Eigentlich war die offizielle Besichtigung der Baustelle "Logportstraße" nebst Ministerbesuch schon für den März vorgesehen. So konnte NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst sich erst am Montag ein Bild vom aktuellen Stand der Bauarbeiten machen, schließlich fördert das Land die für die Stadt Oberhausen so wichtige Infrastrukturmaßnahme. Sie dient der Erschließung des neuen EDEKA-Zentrallagers und soll die Anwohner deutlich vom Anlieferverkehr entlasten.

Umgehungsstraße

OB Daniel Schranz betonte die Wichtigkeit der neuen Umgehungsstraße, die vom neugeschaffenen Kreisverkehr auf der Weißensteinstraße zur einen Seite zum Zentrallager führt und zur anderen Seite zum Autobahnanschluss Holten. "Ohne Erschließung gibt es auch keine Entwicklung der Gewerbefläche auf der anderen Seite der Autobahn", stellte er fest.
Wenn alles gut geht, soll der gesamte Komplex in genau einem Jahr fertig sein.

Autor:

Klaus Bednarz aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen