Unerlaubte Rodung musste durch Polizei gestoppt werden
Unerlaubte Rodung musste durch Polizei gestoppt werden

7Bilder

Unerlaubte Rodung in Oberhausen durch Polizei gestoppt!
Am 14. September wurde eine nicht genehmigte Rodung am Oberhausener
Melanchtonhaus durch die Polizei gestoppt. Obwohl dies ein Verstoss
gegen das Artenschutz- und Bundesnaturschutzgesetz ist, versuchten die
neuen Besitzer des Grundstückes eine Rodung durchzuführen, die einen
erheblichen Eingriff in das bestehende Ökosystem, und den darin lebenden
geschützten Tierarten ist. Die Besitzer wurden - sowohl mündlich, als
auch auf dem Mailweg - explizit nach einer Begehung vor einiger Zeit
über die Gesetzeslage informiert. Auch die Empfehlung, solcherlei
Arbeiten grundsätzlich vorab durch das Umweltamt prüfen zu lassen, wurde
ignoriert. Am frühen morgen bemerkte eine Anwohnerin die Arbeiten, und
die hinzu gerufene Polizei stoppte - nach eindeutiger Klärung der
Rechtslage - die Aktion ! Abgesehen von den vorab genannten Punkten,
dürfen GRUNDSÄTZLICH Hecken von März bis Ende September nicht abgeholzt
werden ! Ab Montag werden dann die zuständigen Behörden sowie
entsprechende Pressestellen über das Ereignis informiert, sowie eine
Einstweilige Verfügung über den Gerichtsweg beantragt.

Autor:

Kornelia Kasiske aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.