Börse für Fahrräder

Archivfoto Peter Hadasch

Unter dem Motto „Gesundheit in besten Händen“ laden die AOK Oberhausen und die GMVA zur diesjährigen Oberhausener Fahrradbörse am
12.05., 9:00- 14:00 Uhr,auf dem Gelände der GMVA an der Liricher Straße 121
herzlich ein.
Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht wieder eine private Fahrradbörse, bei der jeder Besucher gebrauchte Fahrräder von privat an privat kaufen, verkaufen bzw. tauschen kann. Das zu klein gewordene Kinderfahrrad kann beispielsweise bei dieser Gelegenheit gegen ein größeres Jugendrad bequem eingetauscht werden.
Erstmalig erwartet ein Ballonkünstler die kleinen Gäste am Stand der GMVA und bastelt kleine Kunstwerke, die man als Erinnerung mit nach Hause nehmen kann.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen