UPDATE 2. Juli, 9 Uhr: Aktuelle Coronafallzahlen für Oberhausen
Corona-Fall bei MAN Energy Solutions

Ein Mitarbeiter der Firma MAN Energy Solutions SE erhielt gestern, 30. Juni 2020, sein Testergebnis: positiv auf SARS-CoV-2. Der Mann, der nicht in Oberhausen wohnt, befand sich bereits seit einer Woche in Quarantäne, da seine Tochter zuvor positiv getestet worden war. Der städtische Bereich Gesundheit hat auf Ersuchen der MAN Energy Solutions eine Reihentestung für 150 weitere Beschäftigte der Firma veranlasst. Die Testungen erfolgen am 1. und 2. Juli durch die Testteams des DRK mit Unterstützung durch die Feuerwehr.  Die betroffenenMitarbeiter bleiben nun zuhause, bis die Ergebnisse vorliegen. Mittlerweile ist bekannt, dass die ersten 30 Tests negativ ausgefallen sind.


Die aktuellen Zahlen des Krisenstabs: 

Aktuell infizierte Personen: 25; Inzwischen wieder genesene Personen: 265; Todesfälle: 11; Gesamtzahl der bestätigten Fälle (mit den Todesfällen) seit Ausbruch: 301; Zahl der Neuinfizierten je 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen: 3,8.
  

Quarantäne

Gesamtzahl der in angeordneter Quarantäne befindlichen Personen: 76
Davon im Krankenhaus: 4; davon niemand auf der Intensivstation
Gesamtzahl der aus der Quarantäne entlassenen Personen: 1415

Testungen

In Oberhausen wurden bis Mittwoch, 1. Juli, insgesamt 14.038 Tests durchgeführt.

Kontrollen.
 
Die Polizei und der Kommunale Ordnungsdienst hatten am Mittwoch, 1. Juli, keine Einsätze in Zusammenhang mit Corona.

Hotline der Stadt Oberhausen

Die städtische Corona-Hotline (0208 825-7777) wurde am Mittwoch, 1. Juli, 35 Mal angerufen. Sie ist montags bis donnerstags von 7 bis 17 Uhr und freitags von 7 bis 14 Uhr erreichbar. An Wochenenden und Feiertagen ist die Hotline nicht besetzt. Dann ist aber das Bürgertelefon des Landes von 10 bis 18 Uhr unter 0211 9119-1001 oder per E-Mail an corona@nrw.de erreichbar.

Autor:

Klaus Bednarz aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen