Corona aktuell in Oberhausen
Impfung der über 80-Jährigen startet Anfang Februar

Bals geht es los im Impfzentrum Oberhausen in der Willy-Jürissen-Halle.  Foto: Jörg Vorholt
  • Bals geht es los im Impfzentrum Oberhausen in der Willy-Jürissen-Halle. Foto: Jörg Vorholt
  • hochgeladen von Jörg Vorholt

In der kommenden Woche werden Senioren, die bis Ende Januar 2021 das 80. Lebensjahr vollendet haben und nicht in einer Alteneinrichtung untergebracht sind, durch die Stadt per Post darüber informiert, wie die Altersgruppe der über 80-Jährigen sich bei uns impfen lassen kann.

Der Umschlag enthält dann ein Schreiben von NRW-Gesundheitsminister Laumann und ein Schreiben von Oberbürgermeister Daniel Schranz mit ergänzenden Informationen zum Oberhausener Impfzentrum in der Willy-Jürissen Halle an der Lothringer Straße 75. Die Impfung ist nur mit Termin und vorheriger Anmeldung möglich (siehe Punkte 1-6 unten).
„Anfang Februar kann es dann losgehen. Die ersten Buchungen können ab dem 25. Januar erfolgen. Das Impfzentrum ist startbereit“, so Michael Jehn, der Leiter des Oberhausener Krisenstabs.

Corona-Schutzimpfung im Impfzentrum –von der Terminvergabe bis zur zweiten Impfung :

1. Terminvereinbarung

Die Impfungen in den 53 Impfzentren Nordrhein-Westfalens starten am1. Februar 2021. Eine Impfung dort ist nur mit Termin möglich. Nutzen Sie
am besten ab 25. Januar 2021 die Internetseite www.116117.de für die
Anmeldung. Falls Angehörige Ihre Anmeldung übernehmen, bitte unbedingt 
Doppelbuchungen vermeiden. Sie können natürlich auch die kostenloseTelefonnummer (0800) 116 117 01 nutzen. Diese steht ebenfalls ab 25. Januar
2021 täglich von 8 bis 22 Uhr zur Verfügung. Wegen der starken Nachfrage
ist leider mit längeren Wartezeiten zu rechnen.

2. Anmeldung im Impfzentrum

Die Standorte sind von den Kreisen und kreisfreien Städten so ausgewähltworden, dass die Impfzentren gut mit Bus und Bahn oder dem Auto zu erreichen
sind. Erste Station dort ist die Anmeldung: Ihre Daten werden registriert
und es wird Ihre Impfberechtigung überprüft. Bitte bringen Sie dazu Ihren
Personalausweis, Ihre Terminbestätigung und Ihren Impfpass (falls vorhanden)
mit. Tragen Sie bitte unbedingt eine Alltagsmaske oder eine FFP2-Maske.

3. Aufklärung

Im anschließenden Wartebereich haben Sie Gelegenheit, sich noch einmalgenauer über die Corona-Schutzimpfung im Impfzentrum zu informieren.
Falls Sie das Merkblatt zur Aufklärung und den Einwilligungsbogen noch
nicht per Post erhalten haben, wird Ihnen beides ausgehändigt. Bitte sorgfältig
durchlesen und ausfüllen. Auf Wunsch erhalten Sie gerne die Möglichkeit
für ein Beratungsgespräch mit einer Ärztin oder einem Arzt.

4. Impfung

Die Impfung selbst wird in einem abgeschirmten Bereich durch geschultesmedizinisches Personal durchgeführt. Der Impfstoff wird – wie bei der Grippeschutzimpfung
– in den Oberarm gespritzt. Eine kleine Menge reicht bereits
aus. Anschließend wird die Einstichstelle mit einem Pflaster abgedeckt. Die
Impfung wird in den Impfpass oder eine Bescheinigung eingetragen, die alle  erforderlichen Informationen enthält.

5. Nachbeobachtung

Anschließend werden Sie gebeten, sich noch bis zu 30 Minuten unter medizinischerBeobachtung in einem gesonderten Wartebereich aufzuhalten. So
wird sichergestellt, dass schnell auf eine – sehr seltene – allergische Reaktion
oder auf Unwohlsein reagiert werden kann. Verläuft die Wartezeit ohne Komplikationen,
was der Regelfall sein wird, können Sie den Weg nach Hause antreten.

6. Zweite Impfung

Damit die Corona-Schutzimpfung ihre volle Wirksamkeit entfaltet, ist einezweite Impfung erforderlich. Sie erhalten daher bereits bei der Terminvereinbarung
zwei Impftermine im Abstand von etwa drei Wochen. Auch der zweite
Termin findet im Impfzentrum statt, der Ablauf wird identisch zur ersten
Impfung sein. Bitte bringen Sie mit: Personalausweis, Terminbestätigung
sowie die Impfbescheinigung aus Ihrem ersten Termin.

Weitere Informationen unter: www.mags.nrw/coronavirusschutzimpfung

Autor:

Jörg Vorholt aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

30 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen