Tour in der Abendsonne
Erlebnisfahrt auf den Rhein

21Bilder

Unvergessliche - sieben - Stunden konnten wir am Freitag, 19. Juli 2019 auf den Rhein, zwischen Duisburg-Ruhrort und der Düsseldorfer-Altstadt respektive den Rheinwiesen erleben. Gegen 18:00 schipperten wir mit der MS-Rheinfels, 35 km stromaufwärts, zum großen Feuerwerk nach Düsseldorf. Langeweile kam bei dem Betrieb auf dem Rhein nicht auf. Es gibt genug zu sehen und das Ganze in immer wieder ändernden Perspektiven.
16 Schiffe trafen sich dann vor der Düsseldorfer Altstadt, wo die Schiffsführer für ihre Gäste "Logenplätze" zwischen der Oberkasseler und Rheinkniebrücke "ersteuerten". Die Rheinufer-Promenade an der Altstadt und die Brücken zur Rhein-Kirmes waren mit Passanten nur so voll und verstopft!
Wir, auf der MS-Rheinfels, hatten Dank unseres Schiffführers FREIE Sicht! Dankeschön dafür!
Fast eine halbe Stunde wurde dann der Düsseldorfer-Rhein-Himmel mit imposantem und eindrucksvollem "Feuerwerksspektakel" beleuchtet. Danke auch den Pyro-Technikern!
Die Heimfahrt, stromabwärts reduzierte sich um gut ein Drittel der Hinfahrt-Zeit.
Nun sahen wir nicht mehr div. "verrostete Schwerindustrie", sondern u.a. ein kleines Manhattan durch die vielen Lampen am Kohlekraftwerk, Krefeld-Uerdingen sowie Beleuchtung von Werksgelände und Häfen.
Dankeschön der Besatzung der MS-Rheinfels für den angenehmen Aufenthalt, Bewirtung, Verköstigung und Ermöglichung der eindrucksvollen Perspektiven und Bildern des Abends.

Autor:

Klaus Gust aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.